Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Hier werden alle verfügbaren Kommandos, deren notwendigen Parameter und deren Rückgabewerte beschrieben.
Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Admin » Fr 25. Mär 2016, 15:36

:arrow: Aktuellen Modus starten
Beispiel: Parameter (Anfrage):
reset
  • Bei Vorhandensein dieses Parameters wird der aktuelle Fehler zurückgesetzt.
Parameter (Antwort):
successful
  • false : Fehler konnte nicht zurückgesetzt / abgerufen werden
  • true : Fehler wurde erfolgreich zurückgesetzt
XML-Antwort

Code: Alles auswählen

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
   <robonect>
      <successful>true</successful>
   </robonect>

JSON-Antwort

Code: Alles auswählen

{
   "successful": true,
}
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

mrlee
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Mär 2016, 17:56
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 0.0

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von mrlee » Di 3. Mai 2016, 11:28

Moin!

Gibts hier schon irgendetwas mit dem man arbeiten kann?
Bei meiner Haussteuerungseinbindung wäre ich gerade an dieser Stelle :-)

bis denne
Mr.Lee

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Admin » Mi 11. Mai 2016, 20:09

Zurücksetzen habe ich gerade ergänzt. Abrufen liefert derzeit "not implemented yet"
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Olli.
Beiträge: 6
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 16:46

Liste mit Errorcodes des Automovers

Beitrag von Olli. » Do 19. Mai 2016, 19:21

:idea: Ich beginne hier mal eine Liste mit möglichen Fehlercodes, dem passenden Text
  • 1 - "Arbeitsbereich überschritten"
  • 13 - "Kein Antrieb"
  • 70 - "Alarm - Automower gestoppt"
  • 71 - "Automower angehoben"
  • 72 - "Automower gekippt"
:!: Bitte ergänzt eure gesamelten Fehlercodes.

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Admin » Do 19. Mai 2016, 22:52

Code: Alles auswählen

{1,  "Arbeitsbereich &uuml;berschritten"},
	{2,  "Kein Schleifensignal erkannt"},
	{4,  "Vorderer Schleifensensor defekt"},
	{5,  "Hinterer Schleifensensor defekt"},
	{8,  "Falsche Pin eingegeben"},
	{9,  "Automower eingeklemmt"},
	{10, "Automower umgedreht"},
	{11, "Batterie schwach"},
	{12, "Batterie leer"},
	{13, "Kein Antrieb"},
	{15, "Automower ist angehoben"},
	{16, "Automower steckt in LS fest"},
	{17, "Ladestation ist blockiert"},
	{18, "Stosssensor ist defekt"},
	{20, "Rechter Antriebsmotor blockiert"},
	{21, "Linker Antriebsmotor blockiert"},
	{22, "Rechtes Antriebsrad defekt"},
	{23, "Linkes Antriebsrad defekt"},
	{24, "Messermotor defekt"},
	{25, "M&auml;heinheit ist blockiert"},
	{27, "Einstellungen zur&uuml;ckgesetzt"},
	{28, "Speicherkreisproblem"},
	{30, "Batterie defekt"},
	{32, "Kippsensor defekt"},
	{33, "Automower ist gekippt"},
	{35, "Rechter Radmotor &uuml;berlastet"},
	{36, "Linker Radmotor &uuml;berlastet"},
	{37, "Ladestrom zu hoch"},
	{60, "Kurzzeitiges Batterieproblem"},
	{66, "Batterieproblem"},
	{69, "Alarm - Automower ausgeschaltet"},
	{70, "Alarm - Automower gestoppt"},
	{71, "Automower angehoben"},
	{72, "Automower gekippt"}
	
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Olli.
Beiträge: 6
Registriert: Fr 25. Mär 2016, 16:46

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Olli. » Fr 20. Mai 2016, 21:31

:lol: vielen Dank

mrlee
Beiträge: 96
Registriert: Do 10. Mär 2016, 17:56
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 0.0

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von mrlee » Do 26. Mai 2016, 17:51

Moin!

Schon ne Idee wann das abrufen der Fehler funktioniert?

bis denne
Mr.Lee

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Admin » Mo 30. Mai 2016, 14:51

Ja, ist in der V0.8 implementiert: :D

Code: Alles auswählen

<robonect>
<error_01>
    <error_code>70</error_code>
    <error_message>Alarm - Robbie Schneider gestoppt</error_message>
    <date>28.05.2016</date>
    <time>16:00:32</time>
    <unix>1464451232</unix>
</error_01>
<error_02>
    <error_code>70</error_code>
    <error_message>Alarm - Robbie Schneider gestoppt</error_message>
    <date>28.05.2016</date>
    <time>02:23:32</time>
    <unix>1464402212</unix>
</error_02>
....
<error_29>
    <error_code>70</error_code>
    <error_message>Alarm - Robbie Schneider gestoppt</error_message>
    <date>10.03.2016</date>
    <time>22:13:15</time>
    <unix>1457647995</unix>
</error_29>
<error_30>
    <error_code>70</error_code>
    <error_message>Alarm - Robbie Schneider gestoppt</error_message>
    <date>10.03.2016</date>
    <time>21:07:38</time>
    <unix>1457644058</unix>
</error_30>
<successful>true</successful>
</robonect>
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Campus
Beiträge: 334
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 16:08
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Campus » Mo 6. Jun 2016, 13:27

Hallo Fabian,

ich habe gerade den cmd=error in der JSON Variante mit der 0.8RC1 ausprobiert. Da bekomme ich nicht eine Liste von Fehlern, sondern die Fehler sind Objekte in einem Objekt:

Code: Alles auswählen

{"error_01": {"error_code": 30, "error_message": "Batterie defekt", "date": "23.05.2016", "time": "21:17:28", "unix": 1464038248}, "successful": true}
Das macht das Parsen etwas schwierig, weil die Keys nicht vorab bekannt sind, sondern erst ermittelt werden müssen. Erwartet hätte ich eher was in der Art von:

Code: Alles auswählen

{"error": 
  [
    {"error_code": 30, "error_message": "Batterie defekt", "date": "23.05.2016", "time": "21:17:28", "unix": 1464038248},
    {"error_code": 30, "error_message": "Batterie defekt", "date": "24.05.2016", "time": "12:17:28", "unix": 1464132438}
  ], 
  "successful": true}
Da kann man die Liste unter einem bekannten Key einfach iterieren und muss keine Keys erst ermitteln. Was denkst Du?
Gruß
Campus

Campus
Beiträge: 334
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 16:08
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Fehler abrufen / zurücksetzen [Stand ab V0.5]

Beitrag von Campus » Mo 6. Jun 2016, 16:14

Ich habe noch ein zweites Problem. Wenn ich versuche, die Fehlerliste zu löschen:

Code: Alles auswählen

http://10.10.250.39/json?cmd=error&reset=1
bekomme ich die Fehlermeldung

Code: Alles auswählen

{"successful": false, "error_code": 13, "error_message": "Automower not in failure STATE[0x04]"}
Vermutlich bedeutet das reset=1 das Löschen des aktiven Fehlerzustands? Wie lösche ich dann die Fehlerliste per API?
Gruß
Campus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast