Modus starten [Stand ab V0.2]

Hier werden alle verfügbaren Kommandos, deren notwendigen Parameter und deren Rückgabewerte beschrieben.
Antworten
Admin
Administrator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von Admin » Mi 10. Feb 2016, 17:12

:arrow: Aktuellen Modus starten
Beispiel: Parameter (Anfrage):
cmd
  • start
Parameter (Antwort):
successful
  • false : Starten des Modus ist fehlgeschlagen
  • true : Starten des Modus war erfolgreich
XML-Antwort

Code: Alles auswählen

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
   <robonect>
      <successful>true</successful>
   </robonect>

JSON-Antwort

Code: Alles auswählen

{
   "successful": true,
}
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

czierl
Beiträge: 46
Registriert: Do 31. Mär 2016, 15:25

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von czierl » Do 28. Apr 2016, 15:44

Hallo!

Ich habe eine Frage zum "Start" Befehl. Wozu ist dieser genau erforderlich?
Laut API Beschreibung startet dieser ja den gewählten Modus. Hießt das, dass man immer nach einem Moduswechsel den Start Befehl ausführen muss?
Manchmal steht bei mir der WEB Oberfläche der Mäher befindet sich im Stop-Modus. Was genau bedeutet das? Oder besser wann muss ich hier den Start absetzen?

Vielen Dank für die Hilfe!

lg,
Chirstoph
MSW-Software: R40Li, MSW-Version: 5.01.00, SUB-Version: 0.00.00, Robonect: 0.7b

Benutzeravatar
automatic
Beiträge: 23
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 09:04
Wohnort: Leipzig
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: BL:0.4 AT:1.4.0 SDK:2.1.0 FW:0.0

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von automatic » Do 28. Apr 2016, 21:45

Hallo,

da es auch den STOP-Befehl gibt, der den Mower einfach nur stoppt, ohne den MODUS zu aendern, sollte es auch den START-Befehl geben, um ihn im zuvor aktiv gewesenen Modus weiterarbeiten zu lassen. Auch wenn man am Mower die Stop-Taste gedrueckt hatte und die Klappe wieder geschlossen hat, ohne die Start-Taste am Geraet zu druecken, waere der START-Befehl von Vorteil.
Wenn man allerdings den Modus per Modul aendert, dann wird dieser automatisch aktiv, ohne zusaetzlich noch den START-Befehl absetzen zu muessen.
Ich habe das zwar im Einzelnen noch nicht alles durchprobiert, aber so wuerde ich das verstehen und auch erwarten. Sollte ich mit meiner Erklaerung falsch liegen, dann bitte korrigiert mich.

Viele Gruesse aus Leipzig
R40Li MSW-Date:2014-12-05 (Model 2015)

Admin
Administrator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von Admin » So 1. Mai 2016, 08:53

Automatic hat es richtig erkannt.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Benutzeravatar
KJSBO
Beiträge: 75
Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:11

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von KJSBO » Sa 2. Jul 2016, 17:29

Hallo,

Bei der Meldung "Der Automower befindet sich derzeit im Stop-Modus.Drücken Sie 'Start' um den Automower in Bereitschaft zu versetzen." hilft bei mir aber auch der Befehl "http://192.168.xxx.xxx/xml?cmd=start" nicht. Auch "http://192.168.xxx.xxx/xml?mode?start=start1" geht nicht.
Woran kann's denn liegen?
VG
Kurt + Robbi

Robonect V0.9c
MSW-Software: R45Li, MSW-Version: 5.01.00, MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38, SUB-Version: 5.00.00

Admin
Administrator
Beiträge: 1646
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von Admin » Sa 2. Jul 2016, 23:03

Was gibt die API denn zurück? Klappe evtl. offen? Welche Firmware?
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Benutzeravatar
KJSBO
Beiträge: 75
Registriert: Do 12. Mai 2016, 21:11

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von KJSBO » So 3. Jul 2016, 11:08

.
Admin hat geschrieben:Was gibt die API denn zurück? Klappe evtl. offen? Welche Firmware?
FW 08.RC7
Geräteklappe geschlossen.
VG
Kurt + Robbi

Robonect V0.9c
MSW-Software: R45Li, MSW-Version: 5.01.00, MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38, SUB-Version: 5.00.00

Lampi
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 (Preview) - 23.07.2017

Re: Modus starten [Stand ab V0.2]

Beitrag von Lampi » Di 21. Mär 2017, 10:21

KJSBO hat geschrieben:Hallo,

Bei der Meldung "Der Automower befindet sich derzeit im Stop-Modus.Drücken Sie 'Start' um den Automower in Bereitschaft zu versetzen." hilft bei mir aber auch der Befehl "http://192.168.xxx.xxx/xml?cmd=start" nicht. Auch "http://192.168.xxx.xxx/xml?mode?start=start1" geht nicht.
Woran kann's denn liegen?
Wenn das Schleifensignal nicht vorhanden ist (Ladestation kein Strom) wird nach cmd=start als Antwort <successful>true</successful> gesendet obwohl es fehlgeschlagen ist. Über das Webui wird es aber korrekt mit Fehlermeldung angezeigt.

Gruß
Jörg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast