Homematic für Dummies

HomeMatic bietet für fast alle Situationen des häuslichen Lebens eine praktische Lösung: Das Home-Control-System erleichtert den Alltag und übernimmt wiederkehrende Vorgänge im Haus, wie z.B. das Einfahren der Markise, das Schließen der Rollladen oder das Öffnen des Garagentors.
regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Do 11. Aug 2016, 05:52

Hi Tobi
Also wenn ich Dein script bei Script testen eingebe erhallte ich keine Antwort...( Benutzer angepasst...)

Nein ich verwende keine Macros
Abgestürtzt ist Sie sobald ich ein Prog geschrieben habe um das Script auszuführen

Sobald das Prog ausgeführt wird ( das erste MAl nach dem abspeichern ) schmierte CCU 2 ab

Nun ja jetzt geht es ...
Danke trotzdem

Tobias78
Beiträge: 50
Registriert: So 31. Jul 2016, 17:05

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von Tobias78 » Do 11. Aug 2016, 06:39

Makro = Programm
(Ich meine das gleiche.)
Beim speichern wird das Programm automatisch 1x ausgeführt.
Mit Bedingungen meine ich unter Programme den "wenn" Teil.
Sollten dort nur Bedingungen zu "Zeitpunkten" sein, wird das Programm sehr wahrscheinlich bei jedem Booten automatisch gestartet was im Fehlerfall zum Dauerbooten führt. Poste doch mal Deinen Screenshot vom Programm.
Gruß, Tobias.
:: Geräteversion - MSW-Software: R40Li - MSW-Version: 2.02.00 - MSW-Datum: 2011-12-05 15:12:47 - SUB-Version: 2.00.00
Robonect Firmware RC0.9 final

regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Sa 13. Aug 2016, 05:53

Genau so ist es
Dateianhänge
Filou.jpg
Filou.jpg (466.45 KiB) 1141 mal betrachtet

regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Sa 13. Aug 2016, 09:36

So jetzt ist es wieder soweit...
Pünktlich wenn die Abfrage " periodisch Tagsüber " greifen sollte schmiert die CCU ab
Das abfrage String greift nur bedingt. Teils geht es teils nicht .
Habe es per Zufall gestern abend gemerkt CCU ist beim probieren abgeschmiert ... kein Backup möglich wegen loop.. 2h später gings ( da dann Nachtmodus war und das Prog nicht greifen musste )

Heute Morgen gewartet... 0625 = Sonnenaufgang = CCU 2 Web IF tod CCU nicht bereit
Komisch ist, dass ich beim Script testen ab und zu die Antwort bekomme ....

Ich denke es hängt wirklich mit Benutzer und PW zusammen je nachdem wie schnell oder eben nicht die Antwort kommt hängt sich das script auf

Versuche CCU wieder zum laufen zu bringen... ohne Internet oder damit Zeit nicht gestellt wird... sonst Loop

Tobias78
Beiträge: 50
Registriert: So 31. Jul 2016, 17:05

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von Tobias78 » Sa 13. Aug 2016, 10:24

Ein Trick, bei so heiklen Skripts ist es, diese nicht sofort sondern mit "verzögert um 2 min." auszuführen. So hast du zum Beispiel mindestens 2 Minuten Zeit es zu deaktivieren, bevor es wieder ausgeführt wird.
Im Homematicforum ist auch beschrieben, wie man eine Systemvariable nach dem booten setzt so dass erst danach Programme ausgeführt werden.

Die CCU stürzt ab, wenn Du Zeichen in eine Variable vom Typ Zahl oder Liste usw schreibst. Prüfe mal ob alle Variablen vom richtigen Typ angelegt sind und auch ohne Rechtschreibfehler existieren.
:: Geräteversion - MSW-Software: R40Li - MSW-Version: 2.02.00 - MSW-Datum: 2011-12-05 15:12:47 - SUB-Version: 2.00.00
Robonect Firmware RC0.9 final

Tobias78
Beiträge: 50
Registriert: So 31. Jul 2016, 17:05

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von Tobias78 » Sa 13. Aug 2016, 10:45

Mit welchem Intervall rufst Du das Skript auf? Kleiner 5 min kann Probleme machen... Dann wird es u.U. Aufgerufen bevor es durchgelaufen ist. Manchmal antwortet das Modul nicht oder sehr langsam. Mit 1 min. gab es bei mir auch Probleme.
:: Geräteversion - MSW-Software: R40Li - MSW-Version: 2.02.00 - MSW-Datum: 2011-12-05 15:12:47 - SUB-Version: 2.00.00
Robonect Firmware RC0.9 final

regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Sa 13. Aug 2016, 11:59

Bin drann . es wird immer schlimmer. Prog konnte ich ausschalten

http://IP.DEINER.EIGENEN.CCU:8181/alchy ... ject("Name des HM Programmes").Active(false);

dank Alchy

Egal welches Backup ich verwende HM Web stürzt nach ca 2 min ab...
Mache zz downgrade
Nach kaltstart ist sie da und scheint auch wieder ok zu sein.. Nur habe ich nicht nur 1 Aktor . dh der Aufwand alles neu zu prog ist zu gross

So 2.19.9 wieder drauf und äteres Backup .HM wieder Stabil

Richte wieder Cuxd ein und Variablen lasse mal alles auf dieser sw laufen

Tobias78
Beiträge: 50
Registriert: So 31. Jul 2016, 17:05

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von Tobias78 » Sa 13. Aug 2016, 14:14

Kannst auch über Cuxd im abgesicherten Modus starten. Dann sollten die Programme nicht ausgeführt werden.
:: Geräteversion - MSW-Software: R40Li - MSW-Version: 2.02.00 - MSW-Datum: 2011-12-05 15:12:47 - SUB-Version: 2.00.00
Robonect Firmware RC0.9 final

regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Sa 13. Aug 2016, 15:25

wollte ich auch aber ohne Erfolg . CUXD wurde nicht richtig gestartet.; keien Verbidung zur CCU; keine Geräte in Anzeige...

Krass ist es wenn ich das script Testen will und eine Syntax nicht stimmt
Dann schmiert Sie ab und die letzten Änderungen wurden nicht übernommen
= "Config save" wird nicht ausgeführt

regalboot
Beiträge: 36
Registriert: So 24. Jul 2016, 08:46

Re: Homematic für Dummies

Beitrag von regalboot » Sa 13. Aug 2016, 16:24

Das Prob liegt an der Abfrage ....
Sript mit User und PW bringt die HM zum erligen ( unter Homematic Einbindung hat Dirk das selbe Problem)
Jedoch zum ausführen eines Befehles braucht es User und PW

Mit dem stirbt die HM

var url = "http://192.168.8.85/json?&cmd=status";
dom.GetObject("CUxD.CUX2801008:1.CMD_SETS").State("wget --user=xx --password=Mein PW -q -O - '"#url#"'");
dom.GetObject("CUxD.CUX2801008:1.CMD_QUERY_RET").State(1);
string stdout= dom.GetObject("CUxD.CUX2801008:1.CMD_RETS").State();
!WriteLine("URL:'"#url#"' abrufen");
WriteLine("Rückgabestring: >"#stdout#"<");
!********Mähroboter Status abfragen***********
pos=0;
posStart = '{"status": ';
posEnd = ', "mode';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 10).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Status");
WriteLine(substring);
if (substring == 0) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("schläft");}
if (substring == 1) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("parkt");}
if (substring == 2) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("mäht");}
if (substring == 3) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("sucht die Ladestation");}
if (substring == 4) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("lädt auf");}
if (substring == 5) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("sucht");}
if (substring == 7) {dom.GetObject('Mähroboter-Status').State("Fehler!");}

dom.GetObject("CUxD.CUX2801008:1.LOGIT").State("Mähroboter-Status;"#substring.ToString(1));

WriteLine("Status ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Status').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Status abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Modus abfragen***********
pos=0;
posStart = '"mode": ';
posEnd = ', "batt';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 10).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Modus");
WriteLine(substring);
if (substring == 0) {dom.GetObject('Mähroboter-Modus').State("Auto");}
if (substring == 1) {dom.GetObject('Mähroboter-Modus').State("Manu");}
if (substring == 2) {dom.GetObject('Mähroboter-Modus').State("Home");}
if (substring == 3) {dom.GetObject('Mähroboter-Modus').State("Demo");}
WriteLine("Modus ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Modus').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Modus abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Batterie abfragen***********
pos=0;
posStart = '"battery": ';
posEnd = ', "';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 10).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
batt=substring;
substring =substring + '%';
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
WriteLine("Battery");
WriteLine(substring);
dom.GetObject('Mähroboter-Battery').State(substring.ToString(1));
dom.GetObject("CUxD.CUX2801001:1.LOGIT").State("Mähroboter-Battery;"#batt.ToString(1));
WriteLine("Batterie ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Battery').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Batterie abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Laufzeit abfragen***********
pos=0;
posStart = '"hours": ';
posEnd = '}';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 10).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
substring =substring + 'h';
WriteLine("Laufzeit");
WriteLine(substring);
dom.GetObject('Mähroboter-Laufzeit').State(substring.ToString(1));
WriteLine("Laufzeit ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Laufzeit').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Laufzeit abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Status abfragen***********
pos=0;
posStart = '"timer": {"status": ';
posEnd = ',';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 1).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Timer Status");
WriteLine(substring);
if (substring == 0) {dom.GetObject('Mähroboter-Timer-Status').State("Deaktiviert");}
if (substring == 1) {dom.GetObject('Mähroboter-Timer-Status').State("Aktiv");}
if (substring == 2) {dom.GetObject('Mähroboter-Timer-Status').State("Standby");}
WriteLine("Timer Status ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Timer-Status').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Status abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Mähtag abfragen***********
pos=0;
posStart = '"next": {"date": "';
posEnd = '", "time":';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 10).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Tag");
WriteLine(substring);

dom.GetObject('Mähroboter-Mähtag').State(substring.ToString(1));

WriteLine("Tag ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Mähtag').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Mähtag abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Mähzeit abfragen***********
pos=0;
posStart = '"time": "';
posEnd = '", "unix":';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 8).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Zeit");
WriteLine(substring);

dom.GetObject('Mähroboter-Mähzeit').State(substring.ToString(1));

WriteLine("Mähzeit ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Mähzeit').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Mähzeit abfragen ENDE***********

!********Mähroboter Fehlermeldung abfragen***********
pos=0;
posStart = '"error_message": "';
posEnd = '", "date"';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
!WriteLine("pos");
!WriteLine(pos);
substring = stdout.Substr(pos, 8).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;
WriteLine("Error");
WriteLine(substring);
dom.GetObject('Mähroboter-Fehlermeldung').State(substring.ToString(1));


WriteLine("Error Ende!");
}
else
{
dom.GetObject('Mähroboter-Fehlermeldung').State('Variable nicht gesetzt');
}
!********Mähroboter Fehlermeldung abfragen ENDE***********

!********Mähroboter LastSyncTime schreiben***********
dom.GetObject('Mähroboter-LastSync').State(system.Date("%d.%m.%Y %H:%M:%S"));
!********Mähroboter LastSyncTime schreiben***********

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast