Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Macht Dein Mähroboter nicht was er soll? Probleme mit dem Robonect? Dann poste Dein Problem bitte in dieses Forum.
Benutzeravatar
Holscher
Beiträge: 156
Registriert: So 3. Apr 2016, 21:04
Wohnort: PLZ 04626
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von Holscher » Do 19. Apr 2018, 16:52

Ah, danke!
Dann besteht ja doch noch Hoffnung...
Gruß
Holscher

Automower: R80Li (mit schwenkbarem Hinterrad von Fidatex)
Robonect H30x (mit Kameramodul)
Android App (by Campus): Version immer aktuell
HTC U11 (Android 8.0.0)

Wildshunter
Beiträge: 86
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 14:23
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von Wildshunter » Do 19. Apr 2018, 20:55

Man munkelt, dass auf dem sileno smart der Spiralschnitt funktionieren sollte, habe aber auf meinem Grundstück den Spiralschnitt noch nicht gesehen und ich schaue ihm momentan sehr gerne zu

Nachtrag: Es funktioniert wirklich auf meinem Sileno!!!!! Klasse, gerade hat meinRobi den Spiralschnitt perfekt absolviert, ich konnte es kaum glauben, Danke, Funktion also bestätigt!

Gesendet von meinem Mi-4c mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Wildshunter am Sa 21. Apr 2018, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
--- Gardena Sileno Smart mit Gleitscheibe....

LittleJohn
Beiträge: 67
Registriert: So 11. Sep 2016, 14:39
Wohnort: Dresden
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 BETA 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von LittleJohn » Sa 21. Apr 2018, 09:41

Leider funktioniert der Sprialschnitt auch bei mir nicht R70Li Beta2

pirni
Beiträge: 72
Registriert: Fr 24. Feb 2017, 15:58
Mäher: Gardena R45Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.0

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von pirni » Sa 21. Apr 2018, 20:04

Habs heute auch getestet. Extra ein paar Stellen höher stehen lassen beim manuellen kurz mähen des Rasens.
Dann den Mäher rausgeschickt. Ausser das er fast stehen blieb bei dem höheren Gras war nichts.
R45 kann definitv keinen Spiralschnitt. War auf "mittel" in den Optionen.
FW: Preview V1.0 (UK Update)

top_gun_de
Beiträge: 206
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 00:01
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0 beta 4

Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von top_gun_de » So 22. Apr 2018, 00:16

Der Sileno kann‘s schon seit Sommer letzten Jahres, wenn man von Fabian mit einer closed beta bedacht wurde

Die war dringend nötig, weil Robonect in den damals verfügbaren Versionen der 0.9 gerne mal den Diebstahlalarm der vierrädrigen Mäher auslöste oder der Mäher abstürzte und erst nach Ausschalten wieder arbeiten wollte.

Zum Auslösen des Alarmes habe ich in der Doku zum 220/230 etwas gefunden. Danach wird der Durchschnittsverbrauch des Mähmotors über die letzten 8 Mähstunden zugrundegelegt. Bei 50 oder 90% Überschreitung (heute wohl fünfstufig, Zahlen kenne ich nicht) wurde der Rechteckschnitt (heute Spiralschnitt) ausgelöst.

Wie man sieht: Das Meiste konnte Husqvarna schon im letzten Jahrzehnt...

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
Holscher
Beiträge: 156
Registriert: So 3. Apr 2016, 21:04
Wohnort: PLZ 04626
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von Holscher » So 22. Apr 2018, 00:44

So ähnlich hat es mein Kumpel mit seinem 220 auch erklärt.
Er meinte, der Mäher müsse erstmal 2-3 Tage fahren, bis der Spiralschnitt überhaupt bedarfsweise mal anspringt.

Es wird also so sein, dass er erstmal ein Langzeitmittel bildet und erst dann bei hochgewachsenen Stellen einen Unterschied bemerkt.
Nach dieser Logik konnte der Modus bei mir natürlich nie starten.

Deshalb hatte ich gehofft, Fabian hätte dem Modus erstmal auch für die Dreiräder eine Gnadenfrist gegeben - leider wurde er in der Beta 3 gleich komplett entfernt.
Gruß
Holscher

Automower: R80Li (mit schwenkbarem Hinterrad von Fidatex)
Robonect H30x (mit Kameramodul)
Android App (by Campus): Version immer aktuell
HTC U11 (Android 8.0.0)

top_gun_de
Beiträge: 206
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 00:01
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0 beta 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von top_gun_de » So 22. Apr 2018, 07:52

Er bildet das Langzeitmittel auch bei kurzem Mähen, selbst wenn der Mäher am Tag nur 2h fährt. Dann dauert es halt vier Tage. Was man laut Doku nicht tun darf: Wenn man über Nacht ausschaltet vergisst er die Werte nach ein paar Stunden. Ich denke das tut hier keiner.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Holscher
Beiträge: 156
Registriert: So 3. Apr 2016, 21:04
Wohnort: PLZ 04626
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Spiralschnitt - ein Bruder des Yeti?

Beitrag von Holscher » So 22. Apr 2018, 09:09

top_gun_de hat geschrieben:
So 22. Apr 2018, 07:52
Er bildet das Langzeitmittel auch bei kurzem Mähen, selbst wenn der Mäher am Tag nur 2h fährt. Dann dauert es halt vier Tage....
Das meinte ich ja.
Das bedeutet aber eben auch, dass man aus meiner Beobachtung zum Saisonstart, als der Rasen bei der allerersten Ausfahrt sehr hoch stand und Manni nicht begann Spiralen zu mähen, nicht den Schluß ziehen kann, die Dreiräder könnten den Spiralschnitt generell nicht.
Gruß
Holscher

Automower: R80Li (mit schwenkbarem Hinterrad von Fidatex)
Robonect H30x (mit Kameramodul)
Android App (by Campus): Version immer aktuell
HTC U11 (Android 8.0.0)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast