[Closed] Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Macht ihr Automower nicht was er soll? Probleme mit dem Robonect? Dann postet euer Problem bitte in dieses Forum
spectro
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Sep 2017, 14:38
Wohnort: Kerpen
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

[Closed] Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von spectro » Mi 13. Sep 2017, 22:12

Hallo zusammen,

heute habe ich ROB das HX Modul verpasst.
Leider kann ich nicht darauf zugreifen.

1. Ich bin mit Robonect (ZeroConf) verbunden und erhalte vom DHCP des Moduls eine passende IP zugewisssen.
20170913_200203_resized.jpg
20170913_200203_resized.jpg (1.03 MiB) 461 mal betrachtet

2. Der Wlan Kanal sollte nicht allzusehr durch andere Netzwerke gestört sein.
Screenshot_20170913-215352.png
Screenshot_20170913-215352.png (222 KiB) 461 mal betrachtet

3. Pings auf 192.168.2.1 gehen zu 88% durch.
20170913_203320_resized.jpg
20170913_203320_resized.jpg (1.07 MiB) 461 mal betrachtet

4. Im Browser erhalte ich die Meldung connection refused, Defender und Firewall sind deaktiviert.
20170913_195922_resized.jpg
20170913_195922_resized.jpg (1.05 MiB) 461 mal betrachtet

5. Grüne LED am Modul blinkt schnell.
6. Reset über Knöpfe und auch länger spannungsfrei machen habe ich mehrfach ohne Erfolg probiert. Auch alle
Steckverbindungen wurden mehrfach kontrolliert.


Hat jemand noch hilfreihe Tipps?

Vielen Dank
Jan
Mein Mäher ist ein McCulloch ROB R1000 - fürs Profil derzeit nicht auswählbar

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 771
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von saugbaer » Mi 13. Sep 2017, 23:20

welchen IP Kreis benuzt du in deinem Heimnetz :?:

ansonsten hier lesen

p.s
hast du es auch mal mit dem Handy probiert...ansonsten mal Fabian (Admin per PN) anschreiben, ob evtl. ein Defekt vorliegen kann
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 alle Fw. 6.90)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

spectro
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Sep 2017, 14:38
Wohnort: Kerpen
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von spectro » Do 14. Sep 2017, 07:54

Mein Heimnetz läuft unter 192.168.11.1 - 254 und hat mit dem Problem vermutlich nichts zu tun.
Verschiedene Geräte (win 10 und 7, android 4, 6 und 7) und Browser (Chrome, Firefox, Edge, Safari)habe ich ausprobiert.

Ich werde Fabian kontaktieren.

Danke
Jan
Mein Mäher ist ein McCulloch ROB R1000 - fürs Profil derzeit nicht auswählbar

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von Admin » Do 14. Sep 2017, 11:38

Was mich irritiert, warum Du scheinbar die 192.168.2.2 zugewiesen bekommst. Der Robonect DHCP vergibt normalerweise die Adressen im Bereich 192.168.2.10 bis 192.168.2.20.

Du schreibst, dass Du die Tasten auch schon gedrückt hast. Auch richtig? (Beide Tasten gleichzeitig, dann erst Reset, danach Service loslassen). Anschließend muss Rot und Grün für ein paar Sekunden im Wechsel blinken.

Lässt sich der Mäher ansonsten normal bedienen?
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

spectro
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Sep 2017, 14:38
Wohnort: Kerpen
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von spectro » Do 14. Sep 2017, 12:06

Admin hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 11:38
Was mich irritiert, warum Du scheinbar die 192.168.2.2 zugewiesen bekommst. Der Robonect DHCP vergibt normalerweise die Adressen im Bereich 192.168.2.10 bis 192.168.2.20.
Da bin ich auch überfragt, ist aber definitiv so.
Evtl. ist das Modul nicht mit der richten (unvollständigen) Grundkonfiguration geflasht?
Admin hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 11:38
Du schreibst, dass Du die Tasten auch schon gedrückt hast. Auch richtig? (Beide Tasten gleichzeitig, dann erst Reset, danach Service loslassen). Anschließend muss Rot und Grün für ein paar Sekunden im Wechsel blinken.
Genau so ist es, während ich die Tasten gedrückt halte steht ein 501 Fehler im Display,
nach dem Loslassen wieder die PIN Eingabe.
Admin hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 11:38
Lässt sich der Mäher ansonsten normal bedienen?
Ja die Bedienung funktioniert normal.

Die rote LED auf dem Modul blinkt manchmal einmal kurz rot, wenn den http-Request an die 192.168.2.1 schicke.

Bei einem Portscan auf die 192.168.2.1 finde ich keinerlei offene Ports?

Heute am Abend werde ich den Mäher mal in den Keller verfrachten und da weiter probieren, obwohl ich bislang WLAN-Störeinflüsse ausschließe.

Viele Grüße
Jan
Mein Mäher ist ein McCulloch ROB R1000 - fürs Profil derzeit nicht auswählbar

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von Admin » Do 14. Sep 2017, 12:41

Bisher hat bei den beschriebenen Problemen immer eine Konfiguration in einem weniger belasteten Umfeld geholfen. Nach der Einrichtung und dem Verbinden mit dem Heimnetz ist das Problem dann aufgrund des anderen Kanals dann gelöst. (Auch wenn dein WLAN-Scan eigentlich anderer Störer ausschließt)

Nur um sicher zu gehen: Die Tasten müssen nur kurz gedrückt werden, bis der Vorgang beginnt. Das abwechselnde Blinken dauert ca. 10 Sekunden.

Ich denke im Keller wird es klappen.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

mkass
Beiträge: 12
Registriert: Di 8. Aug 2017, 20:01
Wohnort: Südlohn
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 09e
Kontaktdaten:

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von mkass » Do 14. Sep 2017, 18:54

Hallo Jan, was hast du gemacht. Ich habe genau die gleichen Probleme.Hast du das Modul am laufen.

Gruß Manfred

spectro
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Sep 2017, 14:38
Wohnort: Kerpen
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von spectro » Do 14. Sep 2017, 22:12

Admin hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 12:41
Ich denke im Keller wird es klappen.
Leider bin ich auch im Keller nicht weiter gekommen.
Ich habe bis zu 3 Geräte mit dem Modul verbunden und per dhcp die IP Adressen 192.168.2.1 / 2 /3 erhalten.
Auf requests Antwortet das Modul nicht, Port 80 ist nicht offen.
Admin hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 12:41
Nur um sicher zu gehen: Die Tasten müssen nur kurz gedrückt werden, bis der Vorgang beginnt. Das abwechselnde Blinken dauert ca. 10 Sekunden
Tasten habe ich mehrfach unterschiedlich kurz gedrückt und nacheinander losgelassen.

Das Ergebnis sieht wie folgt aus:
https://www.dropbox.com/s/xpfuc4mn0q4p5 ... t.mp4?dl=0

Ratlos
Jan
Mein Mäher ist ein McCulloch ROB R1000 - fürs Profil derzeit nicht auswählbar

spectro
Beiträge: 11
Registriert: Di 12. Sep 2017, 14:38
Wohnort: Kerpen
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: Preview V1.0 (UK Update)

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von spectro » Do 14. Sep 2017, 22:14

mkass hat geschrieben:
Do 14. Sep 2017, 18:54
Hallo Jan, was hast du gemacht. Ich habe genau die gleichen Probleme.Hast du das Modul am laufen.
Hallo Manfred,
bisher kein Erfolg.

Gruß
Jan
Mein Mäher ist ein McCulloch ROB R1000 - fürs Profil derzeit nicht auswählbar

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Ersteinrichtung - 192.168.2.1 per http nicht erreichbar

Beitrag von Admin » Fr 15. Sep 2017, 11:59

Manfred: Hast Du auch den Adapter ausgetauscht oder nur das Modul?
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste