Fragen zu Robonect mit Flymo 1200R

Macht ihr Automower nicht was er soll? Probleme mit dem Robonect? Dann postet euer Problem bitte in dieses Forum
Antworten
picknicker
Beiträge: 2
Registriert: Mo 8. Jan 2018, 15:55
Mäher: Flymo Robotic 1200R
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: noch kein Robonect verbaut
Robonect Firmware: ---

Fragen zu Robonect mit Flymo 1200R

Beitrag von picknicker » Mo 8. Jan 2018, 16:04

Hallo zusammen,
ich überlege, meinen Flymo R1200 (Baugleich zu Gardena R40li), Baujahr 2016 aus UK mit dem Hx-Modul zu pimpen und habe ein paar Fragen:
- Hat jemand Erfahrungen mit dem Einbau bei diesem Modell, kann ich mich an die Anleitungen zum R40Li halten?
- Brauche ich eine bestimmte Software-Version auf dem Mäher selbst und wenn ja: wie updated man diese Firmware? Über die Robonect-Oberfläche aktualisiert man nur die Hx-Modul-Firmware, oder?
- Mein Mäher kommt aus England, ich benutze einen Adapter am Netzteil. Ich gehe davon aus, dass der Rest baugleich zum Deutschland-Modell von Gardena ist. Gibt es hier dennoch etwas zu beachten?

Danke und viele Grüße!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast