WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Support für alle Gardena-Modelle
Benutzeravatar
Crazydad
Beiträge: 3
Registriert: Do 6. Jul 2017, 20:11
Mäher: Gardena R40Li
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: -0.9

WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von Crazydad » Fr 7. Jul 2017, 17:59

Hallo,
habe gestern das HX Modul eingebaut, alles soweit ok,
der AP ist aktiv als auch die Heimnetzfunktion.
Auf meinem Laptop wird bei den verfügb. WLAN Netzwerken
das Modul "Mein Automower" angezeigt, und ich kann über 192.168.2.1
problemlos darauf zugreifen. Soweit so gut.

Hab das Modul in meinem WLAN Heimnetzwerk (Fritz 7490) angemeldet, das Modul zeigt auch an,
dass er seit xx Minuten verbunden ist und der Zeittimer läuft munter dahin.

In der WLAN Anzeige meiner FRitzbox 7490 erscheint aber kein "Mein Automower". ??
Ich habe die WPA2 Verschlüsselung aktiv, und bei den WLAN Einstellungen habe ich
eingestellt, "alle neuen WLAN-Geräte zulassen".

Was mache ich falsch?
Ziel ist,
- den Mower ins Heimnetz zu integrieren und dann den eigenen AP abzuschalten.
- über die Portfreigabe in der Fritzbox dann den Fernzugang einzurichten.

Danke schon mal für Eure Hilfe, VG !

MartinEhg
Beiträge: 6
Registriert: Do 11. Mai 2017, 16:41
Wohnort: Soest
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 0,9e

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von MartinEhg » Fr 7. Jul 2017, 18:13

Crazydad hat geschrieben:Hallo,
habe gestern das HX Modul eingebaut, alles soweit ok,
der AP ist aktiv als auch die Heimnetzfunktion.
Auf meinem Laptop wird bei den verfügb. WLAN Netzwerken
das Modul "Mein Automower" angezeigt, und ich kann über 192.168.2.1
problemlos darauf zugreifen. Soweit so gut.

Hab das Modul in meinem WLAN Heimnetzwerk (Fritz 7490) angemeldet, das Modul zeigt auch an,
dass er seit xx Minuten verbunden ist und der Zeittimer läuft munter dahin.

In der WLAN Anzeige meiner FRitzbox 7490 erscheint aber kein "Mein Automower". ??
Ich habe die WPA2 Verschlüsselung aktiv, und bei den WLAN Einstellungen habe ich
eingestellt, "alle neuen WLAN-Geräte zulassen".

Was mache ich falsch?
Ziel ist,
- den Mower ins Heimnetz zu integrieren und dann den eigenen AP abzuschalten.
- über die Portfreigabe in der Fritzbox dann den Fernzugang einzurichten.

Danke schon mal für Eure Hilfe, VG !

Hi, hatte die letzten Tage auch das Problem.
Hatte die aktuellste FW (Beta) auf meiner 7490. Damit hatte ich dann eine sehr schlechte, bzw. keine Verbindung zum WebInterface. Habe gestern ein Recover auf die letzte offizielle FW gemacht. Jetzt ist wieder alles normal. Liegt es ggf. An der neuen Mesh-Funktion?

Benutzeravatar
CAMEL120970
Beiträge: 112
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 17:05
Wohnort: Reher
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0 Beta2

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von CAMEL120970 » Fr 7. Jul 2017, 18:42

versuche mal
dies > siehe Pic > DHCP im Router zulassen
schalte AP ab
ggf. Robonect Neustart
und schaue mal im WLAN des Routers nach ESP XXXXXXXXXXXXX
das müsste dein Mower sein.
Fernzugang würde ich später probieren , je nachdem an was für einer Leitung Du hängst :-)
mit Glasfaser net so einfach :-(
R40Li-mit Gleitteller vom 70er und dem drehbaren Hinterrad von Fidatex
"Kalle" H30x > Release V1.0 Beta2 >powered by F.Harder
MSW-Software:R40Li
MSW-Version: 4.02.00
MSW-Datum: 2013-11-21 13:38:50
SUB-Version: 4.00.00

Benutzeravatar
CAMEL120970
Beiträge: 112
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 17:05
Wohnort: Reher
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0 Beta2

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von CAMEL120970 » Fr 7. Jul 2017, 18:43

hier Screenshot
Dateianhänge
WLAN.jpg
WLAN.jpg (103.14 KiB) 1530 mal betrachtet
R40Li-mit Gleitteller vom 70er und dem drehbaren Hinterrad von Fidatex
"Kalle" H30x > Release V1.0 Beta2 >powered by F.Harder
MSW-Software:R40Li
MSW-Version: 4.02.00
MSW-Datum: 2013-11-21 13:38:50
SUB-Version: 4.00.00

Benutzeravatar
Crazydad
Beiträge: 3
Registriert: Do 6. Jul 2017, 20:11
Mäher: Gardena R40Li
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: -0.9

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von Crazydad » Fr 7. Jul 2017, 18:58

Danke, der Tip mit ESP war top, den hab ich tatsächlich in meiner WLAN-Liste,
allerdings als "nicht verbunden" ? Wie krieg ich das jetzt zum Laufen ?
Wieso zeigt er beim HX Modul dann an, dass er seit Ewigkeiten verbunden ist ?

Soll/ oder muss ich jetzt tatsächlich den AP abschalten? Hab das vor 2 h schon mal gemacht,
und nur mit viel Mühe das Modul wieder zurücksetzen können.

Benutzeravatar
SenfmitHonig
Beiträge: 39
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta3

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von SenfmitHonig » Fr 7. Jul 2017, 18:59

Servus,
was genau hast Du im Robonect eingestellt?
Du schreibst:
Hab das Modul in meinem WLAN Heimnetzwerk (Fritz 7490) angemeldet
In der WLAN Anzeige meiner FRitzbox 7490 erscheint aber kein "Mein Automower"
Welche IP- Adressen hast Du vergeben? Mach mal ein paar Bilder von den Settings:
http://192.168.2.1/wlan; http://192.168.2.1/ap (cmd) arp -a und (cmd) ipconfig /all
Husqvarna Automower® 430X mit Robonect Hx+
Fritz!Box 7490 und 7170

Benutzeravatar
Crazydad
Beiträge: 3
Registriert: Do 6. Jul 2017, 20:11
Mäher: Gardena R40Li
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: -0.9

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von Crazydad » Fr 7. Jul 2017, 19:16

ap.jpg
ap.jpg (106.46 KiB) 1515 mal betrachtet
wlan.jpg
wlan.jpg (78.44 KiB) 1515 mal betrachtet
Das sind die beiden Settings.
BTW, STand jetzt habe ich den Mower mit ESP-072DCD als aktiv in der WLAN-Übersicht angezeigt,
sieht also schon mal sehr gut aus.
Die Frage ist, ob ich nun tatsächlich den AP ausschalten soll oder es einfach so stehen lassen soll !??

Benutzeravatar
CAMEL120970
Beiträge: 112
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 17:05
Wohnort: Reher
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0 Beta2

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von CAMEL120970 » Fr 7. Jul 2017, 19:29

schaue mal in deinem Router und kille alles was mit Portfreigaben oder festen IP`s zu tuhn hat
aktiviere DCHP

schalte AP im Robonect ab
R40Li-mit Gleitteller vom 70er und dem drehbaren Hinterrad von Fidatex
"Kalle" H30x > Release V1.0 Beta2 >powered by F.Harder
MSW-Software:R40Li
MSW-Version: 4.02.00
MSW-Datum: 2013-11-21 13:38:50
SUB-Version: 4.00.00

Jeeper.at
Beiträge: 13
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 19:19
Wohnort: Wien
Mäher: noch kein Mäher
Robonect-Modul: noch kein Robonect verbaut

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von Jeeper.at » Fr 7. Jul 2017, 21:00

Bemerkung am Rande. Portfreigaben sind so ähnlich wie die Haustüre offen lassen und das noch jedem zu erzählen.

Bitte verwendet einen VPN Zugang für externe Zugänge.
Alles andere ist grob Fahrlässig.

Lg
Günther

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 866
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 3)

Re: WLAN Einbindung in Fritz7490 funzt nicht !

Beitrag von saugbaer » Fr 7. Jul 2017, 22:21

Crazydad hat geschrieben:
Fr 7. Jul 2017, 19:16

Das sind die beiden Settings.
BTW, STand jetzt habe ich den Mower mit ESP-072DCD als aktiv in der WLAN-Übersicht angezeigt,
sieht also schon mal sehr gut aus.
Die Frage ist, ob ich nun tatsächlich den AP ausschalten soll oder es einfach so stehen lassen soll !??
den AP vom Modul kannst du abschalten musst du aber nicht (wenn du ihn abschaltest kannst du trotzdem jederzeit der Modul reseten ;) )

gib dem Modul in der FB am besten den Mowername vom webif und schreibe die IP fest ;)
Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen.
p,s
ich geb @Jeeper.at recht richte dir VPN ein, ist nicht all zu schwer
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 alle Fw. 6.93)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste