Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Macht ihr Automower nicht was er soll? Probleme mit dem Robonect? Dann postet euer Problem bitte in dieses Forum
Charly144
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Apr 2016, 17:43
Wohnort: Nöhe Wien
Mäher: Husqvarna Automower 320
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0 beta

Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Charly144 » Mo 11. Sep 2017, 11:14

Hallo Leute,
Mein robonect modul hat sehr gut funktioniert, bis ich eine türsprechstation installiert habe, die unbedingt die ip-adresse des robi's wollte... irgendwie hat es mir dann was in den netzwerkeinstellungen des robonect zerschossen. Über die ip-adresse kann ich robonect anpingen, aber das web-frontend ist nicht erreichbar. Wenn ich versuche den access-point direkt zu erreichen, dauert es erstmal sehr lange bis ich eine verbindung bekommen, oft funktioniert es nicht. Über ipconfig bekomme ich dann ganz sinnlose infos zu gateway usw. Als wäre ich in meinem konventionellen wlan.

Ok, gut, es war an der zeit ein reset von robonect durchzuführen. 9999-pin, aber es funktioniert nicht. Es erfolgt kein reset. Weder wenn das bedienmodul des robi gesperrt ist, noch wenn es entsperrt ist. Ich würde mir gerne das aufschrauben und resetten ersparen.

Hat wer eine idee, warum sich robonect nicht resetten lässt? Gibts einen trick?

Lg
Karl

P.s. Die wlan-reichweite hat sich seit 1.0 wesentlich verbessert.... wie auch immer das geht :D
AM 320 mit Robonect Rev 0, v1.0 beta und Integration in Loxone

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Admin » Di 12. Sep 2017, 12:58

Du musst die Pin dann eingeben, wenn der Mäher auch nach der Pin fragt. Er sollte die Reset-Pin dann kurz als falsch anzeigen. Macht er das?
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Charly144
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Apr 2016, 17:43
Wohnort: Nöhe Wien
Mäher: Husqvarna Automower 320
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0 beta

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Charly144 » Di 12. Sep 2017, 22:43

hi,
nein, wenn ich bei der pin eingabe meinen reset pin eingebe, tut er so, als wäre nix gewesen und macht wieder 4 leere kästchen... es passiert aber nix. kein zero-conf

ich habe jetzt versucht ein hardware-reset zu machen - nach folgender anleitung

Außerdem lässt sich mit diesen beiden Tastern das Modul zurück setzen. Sprich auf Werkseinstellung. Hierzu "Reset" und "Service" gleichzeitig drücken. Dann erst "Reset" danach "Service" loslassen. Das Modul blinkt im Wechsel immer zwischen grün und rot. Abschließend geht es wieder in grünes Blinken über. Der Vorgang ist dann abgeschlossen.

3. LED "OK"

Schnelles Blinken: Modul aktiv, nicht mit Heimnetz verbunden.
Langsamers Blinken: Modul aktiv, mit Heimnetz verbunden, noch keine IP Adresse zugewiesen.
Noch langsameres Blinken: Modul aktiv, mit Heimnetz verbunden und IP Adresse zugewiesen.

ergebnis:
Bei mir kommt kein grün/rot blinken, sondern nur die abfolge der ok led - schnell, langsamer, langsam

nur einmal kam grün/rot und dann zero-conf, aber ich konnte mich nicht auf das robi-wlan verbinden.

irgendwie resettet er nicht!!!!
AM 320 mit Robonect Rev 0, v1.0 beta und Integration in Loxone

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Admin » Fr 15. Sep 2017, 11:11

Das müsste ja bedeuten, dass du aktuell ZeroConf siehst?
Dann gehe mal mit dem Mäher an einen Ort, an dem
Keine oder nur wenig andere WLANs in Reichweite sind. Dort klappt dann auch die Verbindung.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Charly144
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Apr 2016, 17:43
Wohnort: Nöhe Wien
Mäher: Husqvarna Automower 320
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0 beta

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Charly144 » Fr 15. Sep 2017, 11:37

Nö, zeroconf ist nur einmal aufgetaucht, das verbinen hat dann aber nicht geklappt...

Jetzt gibts kein zeroconf mehr...
AM 320 mit Robonect Rev 0, v1.0 beta und Integration in Loxone

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Admin » Fr 15. Sep 2017, 11:55

Das heißt, jetzt ist nichts mehr sichtbar? Der Mäher lässt sich normal bedienen?
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Charly144
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Apr 2016, 17:43
Wohnort: Nöhe Wien
Mäher: Husqvarna Automower 320
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0 beta

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Charly144 » Fr 15. Sep 2017, 13:27

Er ist als wlan "robi" sichtbar, aber zugriff über browser bringt keinen erfolg... und kein zeroconf sichtbar.

Ich komm nicht drauf, weder über AP noch über den router...

Ergänzung: wenn ich auf den AP des "robi" gehe, bekomme ich als ip-adresse für das Gateway 10.0.0.138 anstatt 192.168.2.1
ich wollte einen screenshot einfügen, bekomm das aber nicht hin.

Liebe grüße
Karl
AM 320 mit Robonect Rev 0, v1.0 beta und Integration in Loxone

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Admin » Mo 18. Sep 2017, 12:00

Wenn er als Robi sichtbar ist, wurde er auch nicht zurückgesetzt. Wenn du aber so darauf kommst, kannst Du es auch unter Robonect > Service zurücksetzen. Danach ist er wieder als Robonect (ZeroConf) erreichbar.

Die von Dir genannten Gateway-Einstellungen sind aber definitiv falsch.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Charly144
Beiträge: 41
Registriert: Do 7. Apr 2016, 17:43
Wohnort: Nöhe Wien
Mäher: Husqvarna Automower 320
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0 beta

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Charly144 » Mo 18. Sep 2017, 12:10

Robi ist sichtbar, ich kann mich aber nicht verbinden. Somit weder über wlan noch über ap erreichbar. Reset über pin geht auch nicht....
AM 320 mit Robonect Rev 0, v1.0 beta und Integration in Loxone

Admin
Administrator
Beiträge: 1639
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Eingeschränkter Zugriff auf Robonect - Reset nicht möglich

Beitrag von Admin » Di 19. Sep 2017, 15:57

Zusammenfassung:
- Der Mäher ist normal über sein Display bedienbar
- Wenn Du am Mäher in das Sicherheitsmenü gehtst und anstatt der Pin die Reset-Pin eingibst (9999-deine Pin, bei 1234 also 8765) dann erscheint lediglich die Meldung, dass die Pin falsch ist, der Mäher startet aber nicht über Fehler 501 neu durch?!
- Du hast die Reset-Pin richtig berechnet?!
- Du hast die IP-Adresse bei der AccessPoint Verbindung nicht selbst manuell am PC/Handy vergeben, sondern er bezieht diese Adresse von Robonect?
- Du hast den Mäher bereits für 5 Minuten abgeschaltet, dies brauchte aber keine Änderung?!
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast