V0.9e [2017-05-03] Applikation

Hier findet sich die aktuell freigegebene Version
Eike
Beiträge: 59
Registriert: Do 16. Feb 2017, 13:58
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: Last

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von Eike » Di 29. Aug 2017, 09:55

Langweilig............

top_gun_de
Beiträge: 96
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 00:01
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0 preview

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von top_gun_de » Di 29. Aug 2017, 21:30

Installation/Schleife/Schleife überfahren: 32cm auf einen anderen Wert ändern. Oder habe ich das Problem missverstanden?

Benutzeravatar
automatic
Beiträge: 23
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 09:04
Wohnort: Leipzig
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: BL:0.4 AT:1.4.0 SDK:2.1.0 FW:0.0

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von automatic » Mi 30. Aug 2017, 11:12

thomasjockel hat geschrieben:
Mi 9. Aug 2017, 22:04
Hallo zusammen,
weiss jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, die Strecke, die der Mäher gerade aus aus der Ladestation fährt zu verlängern? Mein Mäher muss einen kleine Rampe runter fahren und seit einer 0.9?? habe ich das Gefühl, dass diese Strecke kürzer geworden ist. Vielleicht täusche ich mich auch, würde gerne aber 20cm weiter gerade aus fahren.

Danke Thomas
ja, das kommt mir auch so vor. ich beobachte neuerdings auch, dass der Mowie jetzt öfter beim starten und einfahren in die zufällig gewählte korridorbreite auf das BK trifft (ich weiss der trichter ist nicht optimal - hat aber bisher immer geklappt), dann zurück setzt und sich meist auch noch richtung ladestation dreht und dann erstmal in der hütte rumort.
ich habe das jetzt erstmal so gelöst, dass ich per homeautomation nicht gleich auf AUTO schalte, sondern erst auf MAN, dann nach einer kurzen pause mit dem DIRECT-kommando ein wenig weiter fahre und dann erst auf AUTO schalte.
allerdings mäht er dann gleich geradeaus los und ignoriert irgendwelche fernstartpunkte und somit auch korridorbreiten. aber vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen bei weiter zurück gesetzten ladestationen beim rausfahren.
schöner wäre aber natürlich, wenn man die rausfahrweite irgendwie beeinflussen könnte...
R40Li MSW-Date:2014-12-05 (Model 2015)

Benutzeravatar
automatic
Beiträge: 23
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 09:04
Wohnort: Leipzig
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: BL:0.4 AT:1.4.0 SDK:2.1.0 FW:0.0

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von automatic » Mo 4. Sep 2017, 11:09

bin inzwischen auf die "beta V0.0 + update Wlan" gewechselt (vor allem wegen WLan/FritzRepeater-Problem) - hier kann man die ausfahrweite und die startsektoren vorgeben, so dass es bei mir beim start ab ladestation jetzt keine probleme mehr gibt. das in meinem vorigen beitrag beschriebene prozedere hätte auch nur beim ersten ausfahren gewirkt - bei weiterem mähen nach aufladen hätte er wieder gemacht was er will (es sei denn man schaltet in während des ladens wieder auf HOME und wiederholt die startsequenz wieder, wenn er auf SLEEP geht).
R40Li MSW-Date:2014-12-05 (Model 2015)

Det20
Beiträge: 94
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 16:08
Wohnort: Detmold
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von Det20 » Di 19. Sep 2017, 10:58

Gibt es eigentlich ein Update oder irgendwann die finale Version? Nicht dass ich Probleme mit der Version hätte, aber irgendwie möchte ich "gefühlt" die Beta abschließen.
Anbindung über FHEM und Robonect App

onkelfu
Beiträge: 17
Registriert: So 7. Feb 2016, 20:32

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von onkelfu » Fr 13. Okt 2017, 13:43

Hallo! Nach dem Update auf 0.9e sagt mir Robonect, dass mein Mower noch nicht unterstützt wird und dass ich nach einem Firmware-Update fragen soll. Update war notwendig, weil ich Fehler 501 hatte und gleich die aktuelle Robonect Firmware geflasht habe.
Mein Mower ist ein Automower 305. was kann ich tun?

Danke und viele Grüße,

Onkelfu
MSW: 4.02.00

mow-joe
Beiträge: 15
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 12:27
Wohnort: Bayern
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0 UK preview

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von mow-joe » Fr 13. Okt 2017, 13:59

Warum nimmst Du nicht die 1.0-beta (von der Shop-Seite, nicht hier aus dem Forum). Florian empfiehlt dort diese Version, da bereits viele Fehler behoben wurden.

onkelfu
Beiträge: 17
Registriert: So 7. Feb 2016, 20:32

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von onkelfu » Fr 13. Okt 2017, 14:04

Oh, hab ich noch garnicht gesehen. Danke für den Tipp! Ich probiere die mal aus.

VG onkelfu
MSW: 4.02.00

jj23
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Okt 2017, 09:59
Mäher: Husqvarna Automower 308

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von jj23 » Fr 20. Okt 2017, 10:12

Hallo,

wird es ein Update der ESP FW wegen des Problems mit der KRACK Attacke geben?

VG Jörg

Edit:
http://www.espressif.com/en/media_overv ... QaFJIKz6S4
https://www.krackattacks.com/

Eike
Beiträge: 59
Registriert: Do 16. Feb 2017, 13:58
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: Last

Re: V0.9e [2017-05-03] Applikation

Beitrag von Eike » Do 2. Nov 2017, 10:51

....kommt da jetzt noch was oder soll ich erst im Januar wieder gucken kommen ? Das spart mir den täglichen blick.....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast