Rolltor-Steuerung

Das Robonect® IO ist die ultimative Erweiterung für die Robonect® Familie. Robonect® IO lässt sich über WLAN mit Robonect® Hx koppeln und bietet so interessante Features. Aber nicht nur in Verbindung mit einem Rasenmähroboter leistet dieses Modul vollen Einsatz, denn dank der offenen API lassen sich die Ein- und Ausgänge beliebig in vorhandene Hausautomatisation integrieren. Für die Verbindung zwischen Robonect® Hx und Robonect® IO ist ein Router nicht zwingend notwendig, da die Kopplung auch P2P erfolgen kann.
Antworten
Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 279
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Rolltor-Steuerung

Beitrag von shadowkiller » Mo 2. Apr 2018, 20:00

Hallo,

hat schon jemand mit dem Robonect-IO-Modul eine Rolltorsteuerung gebastelt?

@admin: Ist eine Rolltorsteuerung über die Robonect-FW nicht sinnvoll?
Mein Wunsch dahingehend wäre, dass ich ohne gleich eine Smarthome-Lösung nutzen zu müssen (kann mich noch nicht entscheiden, brauche da noch Zeit, bis sich der Markt etwas engependelt hat), einfach über die Robonect-Weboberfläche einstellen kann.

Als Funktionen würde es mir reichen, wenn das Robonect-Modul für die eingestellten Timer automatisch je ein Signal an Robonect-IO schickt, um das Tor vor der Ausfahrt und nachBeenden des Mähvorgangs öffnet, sowie jeweils danach schließt. Dafür wäre es cool wenn man für diese vier Zeiten einen Wert in Minuten angeben könnte, um genug Zeitabstand einstellen zu können.

Oder geht das schon, und ich habe es nur übersehen?

Danke einstweilen,
shadowkiller
shadowkiller

9.st.h.2
Beiträge: 9
Registriert: Do 18. Mai 2017, 10:43
Wohnort: München
Mäher: Gardena R38Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 2

Re: Rolltor-Steuerung

Beitrag von 9.st.h.2 » Mi 4. Apr 2018, 21:59

Ich glaube nicht das schon jemand mit dem Robonect IO etwas gemacht hat wenn es noch nicht erschienen ist oder?

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 279
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Rolltor-Steuerung

Beitrag von shadowkiller » Mi 4. Apr 2018, 23:02

Hallo,

Danke für diesen entscheidenden Hinweis. Stimmt, der Kaufen-Button ist noch nicht aktiv. Das habe ich nur deshalb übersehen, weil ich ja erst kaufen wollte, wenn ich hier mehr dazu erfahren hätte.

https://www.robonect-shop.de/shop/robonect-io/


shadowkiller
shadowkiller

9.st.h.2
Beiträge: 9
Registriert: Do 18. Mai 2017, 10:43
Wohnort: München
Mäher: Gardena R38Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 2

Re: Rolltor-Steuerung

Beitrag von 9.st.h.2 » Mi 4. Apr 2018, 23:11

Kein Problem :-)

Schau mal da,

http://www.robonect.de/viewtopic.php?t=1181

hier wird das Thema schon ein wenig besprochen bzw gesagt das dies alles so möglich sein wird.
Denke aber, dass entweder die Relais auf dem Modul dafür verwendet werden können oder man noch welche dazu kauft.
Aber dann kann man ja jeden Motor ansteuern und die Kommunikation wird über die Software sicher recht gut funktionieren wenn es schon seit geraumer Zeit als für Möglich deklariert wurde.

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 279
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Rolltor-Steuerung

Beitrag von shadowkiller » Do 5. Apr 2018, 21:06

Danke!
Vielleicht hat Admin ja Zeit, wenn er die 1.0 als Release rausgeben kann. Wäre zumindest sehr cool.

Dann würde ich sofort kaufen, sobald es möglich ist! Auch gern für die ersten Beta-Tests.

Grüße,


shadowkiller
shadowkiller

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast