Manuelles fahren

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit ihren Ideen. Hier können Sie ihre Wünsche für die folgenden Versionen äußern.
BerndS
Beiträge: 15
Registriert: Mo 22. Aug 2016, 14:06
Wohnort: Ottendorf-Okrilla
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.0)
Robonect Firmware: 0.9e

Manuelles fahren

Beitrag von BerndS » Mi 22. Mär 2017, 15:05

Es wäre cool wenn es möglich wären den Mover manuell entlang der Randsteine fahren zu lassen. Das würde das aufwendige mähen mit der Hand ersparen. :lol:
Robonect Hx Firmware V0.9 RC3 (final)
Mover: R40Li; MSW-Version: 5.01.00; Sub Version: 5.00.00

semko
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Mär 2017, 13:37
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta

Re: Manuelles fahren

Beitrag von semko » Fr 24. Mär 2017, 12:34

Kann ich nur unterstützen!
Schaut euch mal die Features vom Worx Landroid an. Der fährt bei Mähbeginn einmal die komplette Schleife ab, mit einstellbarem Schleifenabstand. Wäre toll, wenn man das irgendwie in Software bekäme.
Husqvarna 305 (2015) - Robonect Beta 1.0

Benutzeravatar
radi71
Beiträge: 38
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:42
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0beta

Re: Manuelles fahren

Beitrag von radi71 » Fr 24. Mär 2017, 19:24

semko hat geschrieben:Kann ich nur unterstützen!
Schaut euch mal die Features vom Worx Landroid an. Der fährt bei Mähbeginn einmal die komplette Schleife ab, mit einstellbarem Schleifenabstand. Wäre toll, wenn man das irgendwie in Software bekäme.
Ja super Idee, mein Nachbar mit seinem Worx lästert schon immer


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Automower: 105 MSW-Version: 6.03.00 Sub-Version: 6.00.00

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 540
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04

Re: Manuelles fahren

Beitrag von Fidatex » Sa 25. Mär 2017, 03:15

Wenn ihr einen Kantenmodus braucht, habt ihr wohl gemäss Gardena installiert. Hab ich auch gemacht, zuerst, war MIST.

Dann habe ich über die ganze Technik mal völlig neu nachgedacht und VErsuche angestellt. Daraus sind dann die Empfehlungen für wartungsfreie Kanten im ERFAdok geworden. Fazit: Kantenmodus unnötig.
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,Gleitteller,drehbares 3KL Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, Fernsteuerung via FritzDect & Versuch HX V0.9c, ERFAdoc: http://www.robonect.de/viewtopic.php?f=8&t=1015#p8488

Benutzeravatar
radi71
Beiträge: 38
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:42
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0beta

Re: Manuelles fahren

Beitrag von radi71 » Sa 25. Mär 2017, 16:33

Fidatex hat geschrieben:Wenn ihr einen Kantenmodus braucht, habt ihr wohl gemäss Gardena installiert. Hab ich auch gemacht, zuerst, war MIST.

Dann habe ich über die ganze Technik mal völlig neu nachgedacht und VErsuche angestellt. Daraus sind dann die Empfehlungen für wartungsfreie Kanten im ERFAdok geworden. Fazit: Kantenmodus unnötig.
Was ist ERFadok ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Automower: 105 MSW-Version: 6.03.00 Sub-Version: 6.00.00

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Manuelles fahren

Beitrag von Admin » Sa 25. Mär 2017, 16:37

Das "Erfahrungsdokument" von Fidatex. Siehe ein paar Posts weiter oben in seiner Signatur.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 540
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04

Re: Manuelles fahren

Beitrag von Fidatex » So 26. Mär 2017, 21:34

radi71 hat geschrieben: Was ist ERFadok ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
klicke bitte auf dne link in meiner Signatur
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,Gleitteller,drehbares 3KL Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, Fernsteuerung via FritzDect & Versuch HX V0.9c, ERFAdoc: http://www.robonect.de/viewtopic.php?f=8&t=1015#p8488

Benutzeravatar
radi71
Beiträge: 38
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:42
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.0)
Robonect Firmware: 1.0beta

Re: Manuelles fahren

Beitrag von radi71 » So 26. Mär 2017, 21:38

Fidatex hat geschrieben:
radi71 hat geschrieben: Was ist ERFadok ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
klicke bitte auf dne link in meiner Signatur
Hab schon, ich fände es aber trotzdem toll diese Möglichkeit zu haben
Automower: 105 MSW-Version: 6.03.00 Sub-Version: 6.00.00

dennisgoedde
Beiträge: 2
Registriert: Di 15. Mär 2016, 16:59
Wohnort: Gütersloh
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Manuelles fahren

Beitrag von dennisgoedde » So 2. Apr 2017, 13:02

radi71 hat geschrieben:
Fidatex hat geschrieben:
radi71 hat geschrieben: Was ist ERFadok ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
klicke bitte auf dne link in meiner Signatur
Hab schon, ich fände es aber trotzdem toll diese Möglichkeit zu haben
Auch wenn es bei mir auch nahezu perfekt funktioniert, da ich nicht nach den Gardenavorgaben installiert habe, fände ich es auch sehr charmant den Mäher manuell steuern zu können :)

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 540
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04

Re: Manuelles fahren

Beitrag von Fidatex » So 2. Apr 2017, 13:14

radi71 hat geschrieben:
Fidatex hat geschrieben:
radi71 hat geschrieben: Was ist ERFadok ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
klicke bitte auf dne link in meiner Signatur
Hab schon, ich fände es aber trotzdem toll diese Möglichkeit zu haben
Begreif doch, die Möglichkeit Kantenmodus nutzt dir gar nichts, weil die Messer vom Gardena in der Mitte positioniert sind. Ist alles genau im ERAFdok beschrieben, auch wie der Mäher genau gebaut sein müsste, damit ein Kantemodus überhaupt Sinn macht.
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,Gleitteller,drehbares 3KL Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, Fernsteuerung via FritzDect & Versuch HX V0.9c, ERFAdoc: http://www.robonect.de/viewtopic.php?f=8&t=1015#p8488

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast