Feature Request: MQTT

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit ihren Ideen. Hier können Sie ihre Wünsche für die folgenden Versionen äußern.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 12
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Feature Request: MQTT

Beitrag von Andreas » Mi 12. Apr 2017, 21:32

Hallo zusammen,

ich würde gern den Feature Request für MQTT Message Queue Telemetry Transport https://de.wikipedia.org/wiki/MQTT einstellen (laut Suche gibt es schon ein ähnliches Thema viewtopic.php?f=6&t=131&p=905, ich würde es aber erstmal "einfacher" haben wollen ;)).

Ich habe mein eigenes Hausbus-System gebaut, das im Grunde komplett auf MQTT basiert. Für mich wäre es weltbest, wenn der Mäher sich direkt auf meinen Broker connecten könnte und dort stets den aktuellen Status (Mähen, Laden, Schlafen, etc.), sowie aktuelle Zustände, wie Akkulaufstand, Temperatur etc. in einzelnen Topics, die "weitestgehend" frei konfigurierbar sind, ausgeben würde. Das würde einem das Pollen über die XML/JSON-Schnittstelle ersparen und man wäre in-Time Up-to-Date :) .

Wichtig wäre es mir, dass es nicht nur ein Topic gäbe, in das dann ein XML oder JSON-Container "mit allem" geschickt werden würde, sondern dass man sich hier ein wenig an die flache und datenarme ursprüngliche MQTT-Struktur hielte und für die einzelnen Werte entsprechend auch die richtigen Topics befüllte, als Beispiel:
  • zuhause/garten/robonect/status
  • zuhause/garten/robonect/mode
  • zuhause/garten/robonect/temperatur
  • zuhause/garten/robonect/batterie
  • zuhause/garten/robonect/luftfeuchtigkeit
  • zuhause/garten/robonect/etc
Als Werte sollten dann eindeutige Werte folgen, die entsprechend leicht zu parsen wären und sich ggf. an der API (viewtopic.php?f=11&t=38) orientierten, also wäre ein Status z.B.:
zuhause/garten/robonect/status --> auto
oder
zuhause/garten/robonect/mode --> 2

In meinem Beispiel ist natürlich nun alles Deutsch, aber alles in Englich wäre natürlich auch vollkommen OK :D. Schön wäre dann, wenn zumindest der Teil "zuhause/garten/" via Setup selbst zu wählen sein könnte (neben evtl. Zugangsdaten zum Broker etc.). Es wäre auch schön, wenn Nachrichten optional als "retained" markiert werden könnten. Dieses wäre z.B. für den Status bzw. Modus interessant, aber eher nicht für die Temperatur.

Was bringt es allen :)?
Mit diesem Setup bin sicher nicht nur ich glücklich, sondern alle, die einen Hausbus betreiben, da so ziemlich jeder gängige Hausbus auch MQTT unterstützt. Hier will ich den Mäher ja (noch) gar nicht via MQTT steuern, aber dafür würde ich gern aktuelle Werte direkt bekommen und anzeigen wollen.
Diese könnte man dann auch z.B. in eine influxDB oder sowas schreiben und hätte somit eine herrliche historische Übersicht über alles, was der Mäher so treibt (Anbei: Ich persönlich nutze ein Script, das ausgewählte MQTT-Werte in eine Influx-DB schreibt und zeige diese dann nach Bedarf gefiltert mit Grafana an). OpenHAB nutzt soweit ich weiß auch optional die InfluxDB.
Mit MQTT wären jedem sehr viele Möglichkeiten gegeben, da MQTT an sich sehr alt und gut standardisiert ist und es auch viele gute/stabile Bibliotheken für uController gibt.

Ich hoffe, ich kann noch mehr für die Integration von MQTT begeistern :D.

MfG. Andreas
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

MSW-Software: R70Li | MSW-Version: 5.01.00 | SUB-Version: 5.00.00
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38
Modul: Robonect Hx REV[3] 02-2017
Firmware: v0.9c | Bootloader: v0.4

larsan
Beiträge: 18
Registriert: So 26. Mär 2017, 11:31
Wohnort: Sweden
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von larsan » Do 13. Apr 2017, 09:59

Please forgive a question in english.

Is MQTT a "push" protocol, i.e. robonect would push values to your controller/server/broker, instead of having to poll robonect for them?
Best regards,
David from Sweden

Gardena R40li 2012 with Robonect H30x 0.9

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 12
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von Andreas » Do 13. Apr 2017, 11:37

Hej David,
short answer: Yes :-).

Longer answer: In the MQTT world every client connects to a server, which is a so called "broker". Every client can(!) post data towards specific topics as shown in my former explanation. And every client can(!) subscripe to some, all or specific wildcarded topics to get information which are interesting for him.
As a result of this the robonect module would - in my initially requested scenario - also connect to the broker an push every new state. If you have a client set up having subscribed to this topic, you do not have to pull for information, you simply get it delivered asap direcly from the broker.

Feel free to read more about it here; it's well explained: https://en.wikipedia.org/wiki/MQTT

/Andreas
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

MSW-Software: R70Li | MSW-Version: 5.01.00 | SUB-Version: 5.00.00
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38
Modul: Robonect Hx REV[3] 02-2017
Firmware: v0.9c | Bootloader: v0.4

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von Admin » Do 13. Apr 2017, 11:43

MQTT wird über kurz oder lang kommen. Allerdings verfolge ich es nicht mit höchster Priorität.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 12
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von Andreas » Do 13. Apr 2017, 11:47

Sehr cool, freut mich zu hören.
Hast du irgendwo deinen Backlog an priorisierten Aufgaben veröffentlicht, so dass man sehen kann, was so in den nächsten Versionen geplant ist und wann es laut Roadmap circa kommen wird? Das wäre echt cool.

/Andreas
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

MSW-Software: R70Li | MSW-Version: 5.01.00 | SUB-Version: 5.00.00
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38
Modul: Robonect Hx REV[3] 02-2017
Firmware: v0.9c | Bootloader: v0.4

Admin
Administrator
Beiträge: 1636
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von Admin » Do 13. Apr 2017, 13:19

Nein, habe ich nicht öffentlich. Ich kenne das aus meinem "richtigen Beruf". Da werden Termine dann immer so bindend :lol:
(Liegt auch immer ein bisschen daran, wo ich gerade Bock drauf habe, bzw. wo es gerade brennt)

Gerade aus letztem Grund arbeite ich derzeit mit einem Branch. D.h. die V0.9 wird mit weiteren Bugfixes released und parallel arbeite ich an der V1.0 wo neue Funktionen hinzukommen.
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 12
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von Andreas » Fr 14. Apr 2017, 21:02

Hehe, Ok, das verstehe ich. Ich meine auch eher was kommt und nicht so unbedingt wann. Das wäre schon interessant. Also wenn Du nen KANBAN-Board oder sowas hättest, könnte man immer gut sehen, was gerade so in Aktion ist.

/Andreas
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

MSW-Software: R70Li | MSW-Version: 5.01.00 | SUB-Version: 5.00.00
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38
Modul: Robonect Hx REV[3] 02-2017
Firmware: v0.9c | Bootloader: v0.4

shufnagl
Beiträge: 9
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 10:06
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von shufnagl » Mo 21. Aug 2017, 10:18

Hallo,

bin neu "an Bord" und würde gerne den Feature Request Unterstützen. Man könnte dann die Einbindung
in Homeautomatisierungs Software wie iobroker, openHab etc. wesentlich vereinfachen.

Als Beispiel sehe ich "espeasy" (auch eine ESP8266 Software https://www.letscontrolit.com/wiki/index.php/ESPEasy).

Ich werde mal den anderen Weg probieren und einen Biobroker Adapter in Javascript anfangen.

Danke noch für dieses tolle Modul, die Möglichkeiten damit kann man erst erahnen.
:-)

Stefan

Benutzeravatar
SenfmitHonig
Beiträge: 27
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Demo

Re: Feature Request: MQTT

Beitrag von SenfmitHonig » Di 22. Aug 2017, 13:25

Servus Andreas,
kann mich da nur anschließen.
Das ist ein tolles Feature, das scheinbar schon auf der "langen Liste" vom Fabian steht.
Husqvarna Automower® 430X mit Robonect Hx+
Fritz!Box 7490 und 7170

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast