Benutzer / Passwortanfrage obwohl nix eingestellt?!

Hier findest Du alle Informationen von der Erstinstallation des Moduls, bis hin zur Einbindung in eigene Anwendungen. (Einbauanleitungen finden Sie im Forum "Robonect Hx" bzw. "Robonect H30x")
Antworten
Admin
Administrator
Beiträge: 1836
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 0.9c (WLAN-Test)
Kontaktdaten:

Benutzer / Passwortanfrage obwohl nix eingestellt?!

Beitrag von Admin » Mi 16. Mai 2018, 19:32

Aus gegebenem Anlass:
Wenn euer Modul über das Internet erreichbar ist, MUSS ein Benutzername und Passwort vergeben werden. Es gibt Suchmaschinen, mit dem man alle Robonects, die am Internet hängen, finden kann.
Aktuell nutzt dies ein Unbekannter um auf solchen Modulen den Passwortschutz zu aktivieren.
Mir sind inzwischen 4 Fälle bekannt, bei dem als Benutzer „test“ und Passwort „test1234“ vergeben wurden.

Das entfernen eines Passwortschutzes kostet ab heute ein 6er Träger Bier. ;)
Bitte alle Benutzer ihre Mäherinformationen direkt im Profil hinterlegen. In der Signatur sind diese dann nicht mehr zwingend erforderlich. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast