Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Fehler nur zu dieser Beta-Firmware
Gesperrt
digi303
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 16:37
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 4

Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von digi303 » Mo 16. Apr 2018, 09:08

Guten Morgen zusammen,

ich habe am WE einen Bug in der aktuellen Beta 2 entdeckt:

Obwohl der Accesspoint in den Settings ausgeschaltet ist stellt der Roboter diesen trotzdem zur Verfügung. Selbst ein Haken bei SSID nicht sichtbar ändert gar nichts. Eine Verbindung mit dem AP ist mit entsprechendem PW jederzeit möglich.

Das Heimnetz lässt sich übrigens ausschalten.

Grüße, digi

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 991
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von saugbaer » Mo 16. Apr 2018, 12:02

beim deaktivieren des AP vom Modul ist es wichtig, das modul neuzustarten nach abspeichern der Änderung

...ich kann es heute abend aber mal testen, weil bei mir ist der AP schon immer deaktiviert ;)
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 alle Fw. 6.93)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

digi303
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 16:37
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von digi303 » Mo 16. Apr 2018, 14:49

okay, neugestartet habe ich es nicht. Vielleicht liegt es daran.

Ich weiß auf jeden Fall, dass es in der 1.0 Preview funktioniert hat...

Wäre nett, wenn Du mir ein Feedback geben könntest wie es sich bei Dir verhält.

Danke und Grüße,

digi

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 991
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von saugbaer » Mo 16. Apr 2018, 15:39

also bei mir funzt alles :D

beim aktivieren kam sogar der Hinweis.... vielleicht sollte Fabian dies auch noch beim abschalten anzeigen lassen ;)
.
aktivieren sogar mit hinweis.JPG
aktivieren sogar mit hinweis.JPG (30.01 KiB) 152 mal betrachtet
.
abschalten ohne Hinweis...leider :shock: ...also nach abschaltung/speichern ...modul neustarten und alles ist in Butter :lol:
.
ausschalten.JPG
ausschalten.JPG (35.6 KiB) 152 mal betrachtet
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 alle Fw. 6.93)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

digi303
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 16:37
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von digi303 » Mo 16. Apr 2018, 16:22

Dann ist es ja zumindest ein halber Bug ;)

Ich habe gerade meinen Robonect über VPN aus der Firma heraus neugestartet - leider komme ich jetzt gar nicht mehr drauf. Blöd das. (Und ja, natürlich war ich vorher mit dem Heimnetz verbunden)

Ich muss jetzt wohl, wenn ich zu Hause bin den Mäher komplett ausschalten und wieder an. Evtl. hilft das.

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 991
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von saugbaer » Mo 16. Apr 2018, 17:03

war der mower etwa am arbeiten, als du dies geändert hast ?

bei solchen Sachen immer erst stoppen dann die Änderungen vollziehen ;)
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 alle Fw. 6.93)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

digi303
Beiträge: 47
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 16:37
Wohnort: Oldenburg (Oldb)
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 4

Re: Accesspoint lässt sich nicht ausschalten

Beitrag von digi303 » Mo 16. Apr 2018, 19:05

So, Robo läuft wieder. Ein Neustart per Hauptschalter hat geholfen.

@saugbär: nein, er stand im standby in der Ladeschale. Und nachdem ich service/Neustart angeklickt habe war er weg und kam nicht mehr wieder. Hatte ich übrigens schon mehrfach nach einem Neustart des Robonect-Moduls.
Imho läuft das ganze WLAN noch nicht so stabil. Gefühlsmäßig ist mit der beta2 auch das Web Frontend deutlich träger.

BTW: AP ist jetzt weg. Danke für den Tipp mit dem Restart.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste