Aufgrund derzeit hohem Spamaufkommens werden neue Nutzer sehr restriktiv behandelt. Nach kurzer "Bewährungszeit" hat man als normaler Nutzer weitreichende Rechte und benötigt auch kein Captcha mehr.
.
Nutzer, die sich danach dennoch als Spammer oder Trolle erweisen, können jederzeit wieder auf diesen Status zurückgesetzt oder gebannt werden.
Dasselbe gilt für Versuche, politische Überzeugungen kund zu tun, egal aus welcher Richtung diese kommen.
.
.:!: Achtung! Derzeit ist Robonect (noch) nicht mit dem Automower 305 ab Baujahr 2020 zusammen mit der neuen Mäher-FW MSW 41.4.0 kompatibel!
Aber: Im DailyBuild ist ein Patch enthalten, der getestet werden kann! (Stand 15.02.2024)
.
.Du hast Deinen Gardena-Mäher auf die Gardena-Firmware von 2023 aktualisiert?
.:arrow: Testmöglichkeit für das Daily Build.

Das FW-Update am Mäher wird dennoch nicht empfohlen, da das Daily Build nach aktuellen Berichten von Beta-Testern noch keine vollständige Kompatibilität gewährleisten kann! (Stand: 15.02.2024)
Wir empfehlen, das Gardena-Update noch nicht durchzuführen!

.
.

SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar [WARTEN AUF NUTZER]

- alle Auffälligkeiten die es zu klären gilt
- Verdacht, dass ein echter Bug vorliegt
- bei WLAN-Bug-Verdacht bitte das angezeigte Supportformular komplett ausfüllen!
Chris Race
Forum-Nutzer
Beiträge: 26
Registriert: So 1. Apr 2018, 19:14
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 8d

SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar [WARTEN AUF NUTZER]

Beitrag von Chris Race »

Ob das direkt mit der neuen Firmware (1.0 Beta 8d) zu tun hat, kann ich nicht sagen, aber heute Morgen war mein Mäher (ohne Zutun) plötzlich nicht mehr im Heimnetzwerk erreichbar, die SSID des APs war geändert (ESP_ + Ziffern + die letzten 4 Stellen der MAC-Adresse).

Passierte war Folgendes:

Ich hatte gestern das Update auf die 1.0 Beta 8d vorgenommen, genau nach Anleitung, und alles hat funktioniert. Irgendwann danach hatte ich allerdings Probleme, den Mäher in meinem Heimnetz zu erreichen (das Problem habe ich öfter, ich möchte das aber nicht unbedingt auf eine Firmware schieben, es kann auch an mangelnder WLAN-Abeckung bei mir liegen, trotz Repeater. So wirklich konnte ich das noch nicht endgültig klären :( ).

Also gut, Fabian schrieb ja in seinem Firmware-Post, dass man auch die 1.6.2 für das WLAN-Modul probieren könne. Gesagt, getan, Downgrade von 1.7 auf 1.6.2 --> alles läuft, Mäher mäht, fährt irgendwann in die Garage und gut ist.

Heute Morgen allerdings: Mäher über Heimnetz nicht erreichbar, den AP gesucht - und nicht gefunden :shock: . Stattdessen tauchte da eine SSID auf, die ich bislang noch nicht kannte (ESP_ + Ziffern + die letzten 4 Stellen der MAC-Adresse), unverschlüsselt. Eine Verbindung damit war möglich, allerdings kam ich nicht aufs Webinterface (das laut Netzwerk-Scanner auf 192.168.1.4 liegen sollte). Da ich den Status meines Mäher minütlich via JSON abfrage, um das in einer Art Cockpit zu visualisieren, und eben diese Daten nur bis heute Morgen um kurz nach sieben Uhr reichen, muss wohl zu dieser Zeit irgendwas passiert sein. Der Mäher selbst stand in der Garage, hatte keinen Auftrag, keinen Timer, nichts - er stand nur da :) .

Mir graute schon davor, alles einsenden zu müssen, aber nach Eingabe des Reset-PINs war die SSID wieder auf Standard (Robonect Hx) und ich konnte das Webinterface wieder erreichen.

Ob Bug oder nicht: Ich sehe es eher als Erfahrungsbericht, falls jemandem auch so etwas passieren sollte.

Heisti
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 292
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 7a

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Heisti »

Hast du irgendwo ein Modul in deinem Heimnetz, mit dem sich irgend etwas schalten lässt? Also Passagenmodul, Torsteuerung oder dergelichen? Denn ESP-XXX hört sich nach so einem Wlan-Modul an. Z. ESP-8266 oder 8285 usw....

Chris Race
Forum-Nutzer
Beiträge: 26
Registriert: So 1. Apr 2018, 19:14
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 8d

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Chris Race »

Nöh, nichts dergleichen.

Das ESPxxxx war auch tatsächlich die SSID des Mähers, denn als ich direkt davor stand, kam das Signal mit Vollausschlag an, zudem stimmte auch die MAC-Adresse mit dem Modul im Mäher überein.

Heisti
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 292
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 7a

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Heisti »

Ok!

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4442
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 158 Male
wurde gedankt: 132 Male

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von shadowkiller »

Interessant. Hast Du die „Verbindungsüberwachung zum Gateway“ eingeschaltet gehabt?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Chris Race
Forum-Nutzer
Beiträge: 26
Registriert: So 1. Apr 2018, 19:14
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 8d

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Chris Race »

shadowkiller hat geschrieben:
So 28. Jul 2019, 15:37
Interessant. Hast Du die „Verbindungsüberwachung zum Gateway“ eingeschaltet gehabt?
Ja, hatte ich, sowohl bei der 1.7 als auch bei der 1.6.2. - kurios fand ich eben, dass da scheinbar ohne irgendein Zutun was passiert ist, mitten in der Nacht, in der Ladestation (Garage). Aber ich bin ja auch froh, dass das mit einem Reset noch mal behoben werden konnte.

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4442
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 158 Male
wurde gedankt: 132 Male

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von shadowkiller »

Vielleicht war die ESP-Anzeige nur für den Zeitpunkt direkt nach dem automatisch initiierten Restart durch die Gatewayüberwachung sichtbar, bevor wieder alle Einstellungen geladen und aktiv hätten werden sollen?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Robi
Forum-Nutzer
Beiträge: 11
Registriert: Fr 29. Apr 2016, 14:54
Wohnort: Lindau
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: (aktuell)

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Robi »

Habe nach Update auf Firmware 1.0 Beta 8c und WLAN 1.7 die gleichen Symptome wie Chris.

Robonect ist nicht mehr im Heimnetz angemeldet und die SSID des APs ist geändert auf ESP_ [letzten 6 Stellen der MAC-Adresse]. Man kann sich mit dem Netzwerk ESP_841B41 zwar verbinden aber das Webinterface (IP 192.168.1.4) antwortet nicht.

Auch bei mir kam die Fehlfunktion als der Mäher, wegen dem zu heißen Wetter, lange in der Ladestation stand.

Ob die Eingabe des Reset-PINs funktioniert muss ich noch testen. Momentan ist der Mäher immer noch offline :(
Robonect: H30x | WLAN: feste IP im Heimnetz | AP-Mode EIN
MSW-SW: R70Li | MSW-VER: 5.01 | MSW-DAT: 2014-10-10 | SUB-VER: 5.00.00

Chris Race
Forum-Nutzer
Beiträge: 26
Registriert: So 1. Apr 2018, 19:14
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 8d

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von Chris Race »

shadowkiller hat geschrieben:
Mo 29. Jul 2019, 12:24
Vielleicht war die ESP-Anzeige nur für den Zeitpunkt direkt nach dem automatisch initiierten Restart durch die Gatewayüberwachung sichtbar, bevor wieder alle Einstellungen geladen und aktiv hätten werden sollen?
Hmm, zwischen dem ersten Bemerken und der Eingabe des Reset-Pins lagen ca. 20 Minuten, in denen sich an dem gesamten Zustand nichts geändert hat. Eine einmalige / kurzfristige Sache möchte ich da fast ausschließen ...

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4442
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 158 Male
wurde gedankt: 132 Male

Re: SSID des APs plötzlich geändert und nicht mehr erreichbar

Beitrag von shadowkiller »

Ich denke, da kann uns nur Fabian nach seinem Urlaub Auskunft geben.
Schreibe ihm Dich bitte eine PN mit dem Logbuch mit Hinweis auf dieses Thema, dass er das nach seinem Urlaub mal anschauen kann.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Gesperrt

Zurück zu „Bug?“