Neue Ladung bei 43 % [TEILGELÖST]

Nutze einen Akku mit größerer Kapazität um eines der beiden Ziele zu erreichen.
Fichte
Forum-Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:47
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V0.9e

Neue Ladung bei 43 % [TEILGELÖST]

Beitrag von Fichte »

Mein Robonect Modul läuft sehr gut. Erreichbarkeit und Einstellungsmöglichkeiten sind prima. Dabei erhält man auch Informationen, die Fragen aufwerfen.

So tritt mein Automower bei einer Batterieladung von 43 % den Heimweg an und fährt zum Aufladen in die Ladestation.

Kann ich im Robonect Modul irgendwo einstellen, dass der Automower erst bei 20 oder 15 % in die Ladestation fahren soll und damit die Mähzeit verlängern?

Weiterhin habe ich jetzt das Problem, dass ich den Status "Lädt" angezeigt bekomme obwohl die Batterie bereits seit geraumer Zeit zu 100 % geladen ist.
Automower 305
Robonect Hx V1.1b
MAIN: 4.02.00 SUB: 4.00.00

Benutzeravatar
saugbaer
Forum-Veteran
Beiträge: 1371
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 08.10.2020 17:06
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 3 Male

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von saugbaer »

ich tippe mal ins blaue der akku gibt den Geist auf...am besten mal austauschen :D

sind die typischen Symptome :o
Fichte hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 19:18
Kann ich im Robonect Modul irgendwo einstellen, dass der Automower erst bei 20 oder 15 % in die Ladestation fahren soll und damit die Mähzeit verlängern?
nein ;)
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.12 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.7.12)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Fichte
Forum-Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:47
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von Fichte »

Vielen Dank für den Tipp. Dann werde ich mir einen neuen Akku besorgen.
Automower 305
Robonect Hx V1.1b
MAIN: 4.02.00 SUB: 4.00.00

Benutzeravatar
saugbaer
Forum-Veteran
Beiträge: 1371
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 08.10.2020 17:06
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 3 Male

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von saugbaer »

ich tippe mal er ist 3 Jahre alt :?: :idea: :?:
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.12 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.7.12)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Fichte
Forum-Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:47
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von Fichte »

Ja, genau. Hält so ein Akku nicht länger? Mit neuem Akku wird sich die Gesamtleistung des Automowers doch sicher spürbar verbessern
Automower 305
Robonect Hx V1.1b
MAIN: 4.02.00 SUB: 4.00.00

Benutzeravatar
saugbaer
Forum-Veteran
Beiträge: 1371
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 08.10.2020 17:06
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 3 Male

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von saugbaer »

man sagt so 3-4 Jahre bei liion akku's ....kommt immer auf die Belastung usw. an

den Leistungschub wirst du oder der Mower spüren :lol: (also die Laufzeiten)
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.12 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.7.12)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Fichte
Forum-Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:47
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von Fichte »

Vielen Dank Saugbär 😀
Automower 305
Robonect Hx V1.1b
MAIN: 4.02.00 SUB: 4.00.00

hazi01
Forum-Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Sep 2016, 06:19
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: -V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von hazi01 »

Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem, allerdings erst nach dem Umbau auf das Robonect-Modul.

Es funktioniert alles besten, bis auf das mein Mäher schon bei einem Akku-Ladestand um 73% zum Laden an die Box fährt.

Wie gesagt vor dem Umbau war der Mäh/Lade-Zyklus ca. 50 Min.

Weiß evtl. jemand Rat?

Gruß

hazi01

Fichte
Forum-Nutzer
Beiträge: 21
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 20:47
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von Fichte »

Wie Saugbär schon geschrieben hat lag es bei mir am Akku (vielen Dank nochmal für den Tipp). Nach Austausch vom Akku fährt er jetzt bei rd. 20 % zurück in die Ladestation. Die wird er sicher auch manchmal für den Heimweg brauchen.

Vor Einbau des Robonect Moduls hätte ich das gar nicht bemerkt, weil ich nicht mit der Stoppuhr den Automower beobachte.

Vielleicht liegt es bei Dir auch am Akku?
Automower 305
Robonect Hx V1.1b
MAIN: 4.02.00 SUB: 4.00.00

hazi01
Forum-Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Sep 2016, 06:19
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: -V0.9e

Re: Neue Ladung bei 43 %

Beitrag von hazi01 »

Mit der Stoppuhr habe ich auch nicht gemessen, aber die Mähzeiten waren deutlich länger, vor dem Umbau.

Ich werde es aber notgedrungen auch mal mit einem neuen Akku versuchen.

Gruß

hazi01

Antworten

Zurück zu „Mähzeit oder Lebensdauer des Akku erhöhen“