Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Standbildübertragung und mjpeg-Stream vom Mäher aus
Antworten
Benutzeravatar
Nierotter
Forum-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:00
Wohnort: Nähe Kiel
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: V 0.0

Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von Nierotter »

Hi Fories, ich bin hier neu und will dann auch mal HALLO sagen ;-)
Ich bin ein kleiner Technikfan, 51 Jahre alt ( steht jedenfalls so im Pass...glauben will ich das nicht wirklich )
und bastel gern etwas rum.
Nachdem ich für Frauchen einen Robby zum Staubsaugen habe, und zu Hause auch viel Rasen im Garten war es nur eine Frage der Zeit bis ein Rasenrobby her mußte.
Ich habe mich dann ein wenig mit der Materie befasst und entschieden das es einer mit Onlinezugriff sein muß. Hier im Haus leben neben Alexa auch Philips Hue, und der Harmony Hub. Da war es nur die logische Konsequenz einen onlinetauglichen Rasensklaven anzuschaffen.
Zum Glück stieß ich auf das Project Robonect, und da ich selber aus dem Kieler bereich komme war klar das dies genau das richtige für mich ist.
Zumal ich so dann auch den Robby kaufen konnte den ich mir vorher schon in die engere Wahl genommen hatte, es aber mangels W-LAN Verbindung erstmal gelassen habe.
Jeetzt konnte ich aber dann doch los legen und habe mir vor ein paar Tagen den R80Li von Gardena bei Ebay als Neugerät ( aber Version 2015 ) gekauft. Der war mit 899.- recht fair im Preis und kam 2 Tage später in OVP hier an.
Mit Hilfe von Fabian ( wirklich ein supernetter Admin ) war dann das Modul recht schnell in Betrieb genommen. Heute wollte ich eigentlich die Schleife im Garten beginnen, aber das Wetter war zu schlecht. Daher habe ich dann den Cameinbau vorgenommen.
An einem jungfräulichen sauberen Robby schraubt es sich eh viel besser ;-)
Nun ist also soweit alles fertig, nur der Garten muß noch Robbytauglich gemacht werden.
Ich hoffe die Tage auf etwas besseres Wetter, und dann geht es los..

Hier ein paar Bilder vom Cameinbau, den ich dank einiger toller Tips hier im Forum schnell realisieren konnte.

liebe grüße aus dem hohen Norden
SvenB
Dateianhänge
IMG_8805.JPG
IMG_8805.JPG (38.83 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8802.JPG
IMG_8802.JPG (86.33 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8801.JPG
IMG_8801.JPG (70.6 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8800.JPG
IMG_8800.JPG (87.76 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8799.JPG
IMG_8799.JPG (66.88 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8798.JPG
IMG_8798.JPG (64.98 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8797.JPG
IMG_8797.JPG (49.86 KiB) 4443 mal betrachtet
IMG_8796.JPG
IMG_8796.JPG (55.95 KiB) 4443 mal betrachtet

Benutzeravatar
saugbaer
Forum-Veteran
Beiträge: 1371
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.2 08.10.2020 17:06
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 3 Male

Re: Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von saugbaer »

danke für die Anleitung ;)
...und Willkommen im Forum :D
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.12 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.7.12)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

tk21
Forum-Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: Di 30. Mai 2017, 23:13
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0a 20/08/19

Re: Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von tk21 »

Bist du nach den ersten Tests jetzt zufrieden mit der Kamera Sven? Wenn ja, welches Modell ist das? Würde gerne in meinen R40Li auch so eine einbauen...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Nierotter
Forum-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:00
Wohnort: Nähe Kiel
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: V 0.0

Re: Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von Nierotter »

Moin moin tk21...
Also das Bild ist mmit der Auflösung von 320 x 240 nicht gerade die Offenbarung, aber es läuft soweit alles bestens. Natürlich hätte ich lieber was in HD da drin, aber ich weiß auch nicht ob das überhaupt machbar wäre mit dem HX.
Das Cammodul habe ich direkt mit dem HX von Fabian bezogen, welches Modul das genau ist kann ich dir gar nicht sagen..

liebe grüße aus dem hohen Norden
SvenB

Wildshunter
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 106
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 14:23
Wohnort: Main Taunus Kreis
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 7a

Re: Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von Wildshunter »

Hallo,
willkommen im Forum und Danke für die Bilder!
Was ist das für ein schwarzes Gehäuse für die Camera, hast Du Dir das selber gedruckt?
Und die Folie, hast Du die dann innen vor das schwarze Gehäuse geklemmt?
Grüße!
--- Gardena Sileno Smart mit Gleitscheibe....

Benutzeravatar
Nierotter
Forum-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:00
Wohnort: Nähe Kiel
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: V 0.0

Re: Cameinbau im neuen R80Li und User- Neuvorstellung

Beitrag von Nierotter »

Hi, das Gehäuse war ein altes Steckernetzteil, das passte perfekt. Und die Folie ist ein Teil einer Blisterverpackung gewesen, hab ich ausgeschnitten und dann von innen gegen geklebt, so das die Cam im Gehäuse auch von vorn gekapselt ist. Bisher läuft es alles super.

Ich bin gespannt wie lange diese Konstrucktion dem Wetter trotzen wird...

liebe grüße aus dem hohen Norden
SvenB

Antworten

Zurück zu „Kamera einbauen“