Erfahrungsbereicht Kamera

Standbildübertragung und mjpeg-Stream vom Mäher aus
Antworten
Benutzeravatar
insedere
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 58
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 13:49
Wohnort: Hüllhorst
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a
Kontaktdaten:

Erfahrungsbereicht Kamera

Beitrag von insedere »

Nachdem ich jahrelang mit der PTC 06 Chinacam gearbeitet habe bin ich dazu übergegangen eine WIFI Cam einzubauen.
Diese ist billiger als das Modul.
Dazu kommt ein Steppdownmodul auf USB Niveau um die A9ChinaCam mit Strom zu versorgen.
Ergebnis perfekt.
LGE
2015er 330x mit robonect hx

Bingo21
Forum-Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: So 14. Apr 2019, 20:08
Mäher: Gardena SILENO City 250
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V 1.2

Re: Erfahrungsbereicht Kamera

Beitrag von Bingo21 »

Eine Stückliste und Einbauanleitung wären Super... :roll:

MfG
Bingo21

Benutzeravatar
insedere
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 58
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 13:49
Wohnort: Hüllhorst
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsbereicht Kamera

Beitrag von insedere »

Steppdown Modul lt Bild an einen Akku anschliessen.
Löten am Motherboard.
330x 5Jahre alt.
3D Druck Teil zur Befestigung unter der Haube zwischen den Ladepolen.
H muss leider einer grossen Bohrung weichen.
Dann die Kamera lt. Bild konfigurieren und einsetzen.
Das USB Kabel durch die Dichtung durchführen und alles ist gut.
LG
Eike
20201024_224942.jpg
20201024_224937.jpg
Screenshot_20201024-224830.png
Screenshot_20201024-224700.png
2015er 330x mit robonect hx

OskarTheFirst
Forum-Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: Sa 15. Feb 2020, 13:54
Mäher: Husqvarna Automower 310
Robonect Firmware: -

Re: Erfahrungsbereicht Kamera

Beitrag von OskarTheFirst »

Hallo Eike,

mich Interessiert dein Aufbau. Hast du das Steppdown Modul an das Robonect angelötet, also dir die Spannung davon geholt? Wenn ja, wo genau hast du die Spannung abgegriffen?
Ist die vono dir genutzte Kamera Outdoor geeignet?

Vielen Lieben Dank und schöne Grüße
Andy

Benutzeravatar
insedere
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 58
Registriert: Mi 1. Mai 2019, 13:49
Wohnort: Hüllhorst
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungsbereicht Kamera

Beitrag von insedere »

Offiziel nicht - geht aber schon seit einem halben jahr.
Stepdown wird am motherboard an der buchse für den akku mit strippen angelötet.
2015er 330x mit robonect hx

Antworten

Zurück zu „Kamera einbauen“