.
. :daumenhoch: Robonect offline? Nutze alle Möglichkeiten zur Behebung!
.
. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!
.
. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Hilfe für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!
.
. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es ein eigenes Unterforum
. :arrow: Jeder Menüpunkt wird erklärt. Stelle Deine Frage direkt dort!
.

Megaschnelle Direktsteuerung

Kombinationen mehrerer Pimps
Alternativen zu eingebauten Funktionen
allgemeine Fragen zum Robonect®-Relais
Technisches Know-how für Mähroboter
Frühere Projekte
Antworten
Schwuppsti
Forum-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Sep 2022, 12:35
Mäher: noch kein Mäher
Robonect Firmware: -

Megaschnelle Direktsteuerung

Beitrag von Schwuppsti »

Hallo,

Für ein Filmprojekt bräuchten wir einen sehr schnellen Mähroboter der Bier aus einer Gartenhütte holt.
Das Gerät soll ferngesteuert werden, muß nicht mähen und braucht nur einen Drehtag überleben.
Die Direktsteuerung des Robonect Hx würde sich hier anbieten.

Ist es möglich, die Drehzahl der Antriebsmotoren (ausserhalb der Spezifikation) zu erhöhen?
Könnten alternative Motoren oder Getriebe verbaut werden?

Bei Ideen oder Erfahrung bitte melden.

vielen Dank und liebe Grüße

Admin
Administrator
Beiträge: 2868
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 45 Male
Kontaktdaten:

Re: Megaschnelle Direktsteuerung

Beitrag von Admin »

Mehr als 100% geht nicht. Man könnte im planetengetriebe eine Instanz entfernen, aber wieso nicht einfach den Film schneller abspielen?! Immerhin muss er ja auch noch gelenkt werden, was bei hohen Geschwindigkeiten schwieriger wird.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Schwuppsti
Forum-Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: Sa 17. Sep 2022, 12:35
Mäher: noch kein Mäher
Robonect Firmware: -

Re: Megaschnelle Direktsteuerung

Beitrag von Schwuppsti »

Hallo Admin!

Den Film schneller machen ist eine super Idee, leider würde uns die Regie einen Strich durch die Rechnung machen...

vielen Dank für deine Anregung mit der Entfernung einer Instanz aus dem Planetengetriebe!

Das würde in etwa so funktioneren: ?

Bild

Bild

Bild

Steuerung:

Bild

Wegen feinerer Steuerung könnte ich dieses UI für einen großen Touchscreen erweitern.
Wenn die Parameter per http (links -100% - +100% und rechts -100% - +100%) übergeben werden können, hätte ich eigentlich schon gewonnen?


Liebe Grüße aus Wien

Antworten

Zurück zu „Gemischtes und Kurioses“