Direktsteuerung in 0.9.4


Hinweis: Auch wenn eine Android-App im Play-Store nicht mehr zur Verfügung steht, ist die Weiterverbreitung der App ohne Einwilligung des Entwicklers der App nicht legal, auch nicht wenn sie kostenlos angeboten wurde!
Aus diesem Grund wird dies hier nicht geduldet und zur Anzeige gebracht!
husky
Forum-Nutzer
Beiträge: 17
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 14:03
Wohnort: Dietenheim
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von husky »

Muss ich morgen nochmal genau schauen, mein Problem war zum Beispiel den Husky einfach nur vorwärts fahren zu lassen. Bevorzugt ist er rückwärts gefahren und das beängstigend schnell...

Gesendet von meinem FRD-L09 mit Tapatalk


eckelmi
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 71
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 08:17
Wohnort: Lindau
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.2 final

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von eckelmi »

Ich habe heute auch endlich mal die Direktsteuerung ausprobiert. Fazit: die Funktion finde ich klasse, und der "wow" Effekt bei Gästen ist garantiert. Perfekt fände ich aber (wie von @svstefan schon gewünscht), wenn steuern UND mähen gleichzeitig möglich wäre. So könnte man nämlich manuell von Zeit zu Zeit z.B. die Kanten abfahren und somit perfekt machen. Du hast bei dem Thema auf den admin verwiesen, der hat sich aber leider noch nicht geäußert. Gäbe es hierzu eine Möglichkeit, @admin?

Wildshunter
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 106
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 14:23
Wohnort: Main Taunus Kreis
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 7a

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Wildshunter »

Hallo!
Danke für das Feature "Direktsteuerung"! Die Steuerung funktioniert gut, wäre super, wenn man zusätzlich die Möglichkeit per "Fadenkreuz" zu steuern hätte. Dass der Mähmotor im Direktsteuerungsmodus nicht aktiv ist, stört mich nicht wirklich, weil hier mein Robi zur "Gartenüberwachung" in Abwesenheit per CAM genutzt werden soll..... :roll:

Nehme an, dass mit abgeschalteten Sicherheitsfunktionen (also Direktsteuerungsmodus) keine Stossensoren und Begrenzungsdraht aktiv sind, wobei -wenn ich Entwickler wäre :=) - nicht ein Risiko eingehen würde, den Mähmotor einzuschalten und mich auf rechtliches Glatteis bewegen würde.... evtl. anders wäre es, wenn es die Firmware des Robis es zulassen würde, die Sensoren auch im manuellem Modus auszulesen oder eine Art Begrenzungszaun mit GPS (kommt ja bald :=)) zu implementieren. Grüße!
--- Gardena Sileno Smart mit Gleitscheibe....

Meinsein
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 57
Registriert: So 30. Okt 2016, 13:13
Wohnort: NRW am Niederrhein
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8d

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Meinsein »

0.9.4 :?
wo bekommt man die, habe gerade die App gekauft über Google Store
ich habe die Version 0.9.1.5 :(

Campus
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 417
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 16:08
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 1.0beta5

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Campus »

Also eine 0.9.1.5 gibt und gab es nie. Wahrscheinlich meinst Du die 0.9.15 und die enthält natürlich alle Features der 0.9.4.
Gruß
Campus

Meinsein
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 57
Registriert: So 30. Okt 2016, 13:13
Wohnort: NRW am Niederrhein
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8d

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Meinsein »

Oh, sorry :oops:
du hast Recht, Schande über mich
hatte mich auch schon gewundert, auf dem Store habe ich auch xxx.1.5 gelesen :roll:
Oh man :mrgreen:
Habe es gerade ausprobiert, klappt bei mir auch 8-)
ein bischen Übung und die Nachbarn staunen Bauklötze was meiner alles kann :lol:

Danke Dir :D

Campus
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 417
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 16:08
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 1.0beta5

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Campus »

Wildshunter hat geschrieben:
So 4. Jun 2017, 09:49
Die Steuerung funktioniert gut, wäre super, wenn man zusätzlich die Möglichkeit per "Fadenkreuz" zu steuern hätte.
Die neue Version 0.9.16 bietet die Möglichkeit anstelle der Handy-Orientierung ein Steuerkreuz zum Lenken zu verwenden.
Gruß
Campus

jure
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jul 2016, 18:55

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von jure »

Kannst du mir sagen, wo man die App herunterlädt, weil ich es nicht von Googleplay installieren kann, weil es sagt, dass es nicht mit meinem Handy kompatibel ist?

danke

Campus
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 417
Registriert: Mi 27. Jan 2016, 16:08
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 1.0beta5

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von Campus »

Hallo jure,

die App ist nur über Play erhältlich. Wenn Google sagt, dass Dein Handy nicht kompatibel ist, wird das vermutlich auch stimmen. Was für ein Handy benutzt Du denn?
Gruß
Campus

jure
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jul 2016, 18:55

Re: Direktsteuerung in 0.9.4

Beitrag von jure »

Ich habe xiaomi mi5, aber es funktioniert nicht auf samsung A3 (2016), samsung A3 (2017), samsung S7.

Es ist ein Problem, weil ich aus Kroatien bin?

Antworten

Zurück zu „Android“