. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Einbau

Du wirst komfortabel durch den gesamten Installationsprozess geleitet! Von der Mäherinstallation auf dem Rasen bis zur Einrichtung ins Heimnetz-WLAN
Viel Spaß!

:idea: ganzheitliche, zielgruppengerechte, detaillierte Anleitungen für:

......:arrow: blutige Mähroboter-Anfänger
......:arrow: technisch versierte Nutzer mit Erfahrung

:!: Enthalten sind alle Tipps und der große Erfahrungsschatz aus drei Jahren Forum!
bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Ich gehe doch genau nach Level 4 vor, was ist den da falschEs muss doch irgendetwas falsch sein, wo finde ich den Punkt Fernzugriff??
Gardena R80Li

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Einbau

Beitrag von shadowkiller »

Hmm- ich meine mit Grundverständnis das hier:

Du sagst uns hier die IP-Adresse von Robonect im Heimnetz. Du erkennst aber nicht, dass das doch alles ist, was Du brauchst und was vorher nicht ging, weil der Access-Point von Robonect noch nicht die 99.1 hatte.

Dann hast Du auf die 99.1 gewechselt und voila: Robonect hat sich mit Deinem Heimnetz (=dein FRITZ!Box-Wlan) verbunden. Ab sofort kannst Du darüber darauf zugreifen.

Dann gib diese IP doch in Firefox ein. Dann kommst Du doch auch wieder auf Robonect. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, das verstehe ich.
Aber vielleicht hat Dir ja nur dieses Puzzle-Teilchen gefehlt?
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Dann kann ich ja jetzt günstig ein Robonectmodul verkaufen :(
Gardena R80Li

bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Das ist es ja, wenn ich die IP-192.168.2.203
passiert nichts.
Gardena R80Li

bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Welche IP-Adresse hat denn Robonect die vom Access Punkt oder die 192.168.2.203
Gardena R80Li

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Einbau

Beitrag von shadowkiller »

Und: Du sagst, Du findest den Punkt „Fernzugriff“ nicht.


Dann schau doch bitte in die Dokumentation. (Nicht die Erstanleitung.) steht doch groß über dem Forum und bei mir in der Signatur unter jedem meiner Beiträge.

Ich helfe vielen Senioren. Meinen Eltern (rüstige 79 und 81), meinen Nachbarn, andere Nutzern hier im Forum. Ich werfe es keinem vor und habe höchsten Respekt vor allem, was sie sich technisch zutrauen.

Alle haben zwei Dinge gemeinsam:

1. sie lesen nicht aufmerksam genug alles, was gerade jetzt auf ihrem Bildschirm oder aktuell jetzt auf einer Webseite steht.

Bei einer Zeitung aus Papier klappt das doch auch?

2. wenn sie es doch lesen, überlegen sie nicht, ob das nicht der entscheidende Hinweis sein könnte und klicken lieber nicht darauf, weil sie Angst haben, nicht mehr zurück zu finden.

Es fehlt meist zusätzlich am einfachsten Grundverständnis, dass man einen link auf einer Webseite wie hier im Forum mit der rechten Maustaste klicken kann und dann dort in diesem Menü dann auswählen kann, dass dieser link in einem neuen Fenster geöffnet werden soll.
Selbst wenn das dann klappt, wissen sie nicht, wie sie dann zwischen diesen Fenstern hin und her schalten können, sobald diese sich gegenseitig verdecken.

Diese Probleme sind alle verständlich, haben aber mit Robonect nichts im geringsten zu tun. Diesen Support kann ich nicht auch noch leisten und Windows erklären. Sorry
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Einbau

Beitrag von shadowkiller »

bandrian hat geschrieben:
So 7. Mär 2021, 11:49
Welche IP-Adresse hat denn Robonect die vom Access Punkt oder die 192.168.2.203
Siehst Du, das meine ich lieber Bandrian.

Beides stimmt:

- wenn Du Dein Notebook mit dem Access-Point verbindest, dann musst Du die IP vom Access-Point verwenden.

- wenn Du Dein Notebook mit Deinem Heimnetz (=FRITZ!Box) verbindest, dann ist es die IP-Adresse von Robonect, die Du in der Fritz!Box nachschauen kannst.

Ich schrieb Dir vor ein paar anderen Beiträgen bereits, wo Du nachsehen kannst, wie die IP-Adresse von Robonect lautet: in Deiner FRITZ!Box steht es. In der Bedienoberfläche der FRITZ!Box ist damit gemeint. Schaue dort unter Heimnetz > Geräteeinstellungen. Verstehe aber bitte, dass ich Dir das nicht auch noch erklären kann.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Fernzugriff sollte auf der linken Seite von robonect steheh, steht da aber nicht.
Gardena R80Li

bandrian
Forum-Nutzer
Beiträge: 29
Registriert: Di 24. Okt 2017, 16:41
Mäher: noch kein Mäher
hat sich bedankt: 2 Male

Re: Einbau

Beitrag von bandrian »

Da geht es doch auch drumm, wenn ich 192.168.2.203 eingebe so wie es in der Fritzbox steht passiert ja nichts.
Zuletzt geändert von shadowkiller am So 7. Mär 2021, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Versehentlich im Beitrag geantwortet
Gardena R80Li

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Einbau

Beitrag von shadowkiller »

bandrian hat geschrieben:
So 7. Mär 2021, 11:58
Fernzugriff sollte auf der linken Seite von robonect steheh, steht da aber nicht.
Dazu musst Du den Übermenüpunkt „Kommunikation“ anklicken.

Probiere es doch einfach mal aus, geht doch nix kaputt, solange Du nicht auf „speichern“ klickst.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Antworten

Zurück zu „Support und Anleitung für die Erstinstallation“