[BESTÄTIGT] Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

- von Fabian Harder bestätigte Bugs
- von Beta-Testern reproduzierbare Bugs

Nur Moderatoren und Admin können echte Bugs in dieses Forum verschieben.
Benutzeravatar
giwlleh
Forum-Nutzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 8c)

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von giwlleh »

Nehme ich nicht persönlich, keine Sorge.
Ist mir nur manchmal zuviel Theorie und zuviel diskution über einen "klaren" Fall.

Kann leider nur noch das Logbuch nach der Werkseinstellung mit 6b anbieten, da vorher keins downgeloadet. Sollte aber kein Unterschied machen, da Fehler nun mal exakt gleich.

Öffentlich Posten möchte ich das nicht, kann es aber, wenn von Fabian gewünscht, gerne als PN senden.

Grüße

EDIT: um 14:15 Uhr
Habe jetzt (um alles auszuschließen) Robonect mit 9999-Pin in Geburtsmodus gebracht und die Beta 6b frisch drauf gebügelt. Immer noch das gleiche Problem. In Ladestation bei vollem Akku kommt man beim Schlafmodus nach einem Neustart nicht automatisch auf die Weboberfläche. (Weckton durch piepsen ist nicht zu hören, nur bei der Beta 5, wo es funktioniert). Erst nach anschupsten (Deckel auf, Pin eingeben und auf Start drücken) gelangt man wieder auf die Weboberfläche.

EDIT


Wenn man den Mäher vor dem Neustart manuell in den "stop" Modus versetzt funktioniert der Neustart einwandfrei und man landet schön auf der Weboberfläche. Mit diesem Wissen kann man sich helfen ohne den Husq. besuchen zu müssen, wenn er voll geladen, schlafend in der Ladestation steht.

Benutzeravatar
giwlleh
Forum-Nutzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 8c)

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von giwlleh »

Heute habe ich die Ladestation kurz vom Strom genommen (Netzstecker gezogen). Der Mäher stand da in der Station (Schlafend). Nach wieder einstecken des Netzsteckers ist mir aufgefallen, das auch jetzt das gleiche Problem auftritt. Bin nicht auf die Weboberfläche gekommen. Erst nach Deckel auf und Pin manuell im Mäher eingegeben. Dann bin ich wieder drauf gekommen.
Zuletzt geändert von giwlleh am Do 9. Aug 2018, 12:19, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3193
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.2 (Daily Build, WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 18 Male
wurde gedankt: 4 Male

Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von shadowkiller »

Dann ist doch jetzt alles wieder gut?

Wie lange hast Du gewartet nach dem Netzstecker einstecken, bis Du versucht hast, aufs WebIF zuzugreifen? Dauert ein wenig.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Benutzeravatar
giwlleh
Forum-Nutzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 8c)

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von giwlleh »

Hab es jetzt nochmal vom Strom genommen. Nun hat es aber funktioniert. O.k. hacken dahinter......ABER....das generelle Problem (Neustart) ist ja weiterhin vorhanden. Bei der Beta 5 kein Problem. Ich habe nun wirklich mehr als alles ausprobiert. Wäre schön wenn ich als fleißiger Betatester auch das Gefühl bekommen würde das das Problem als solches behandelt wird.
@Fabian: Hatte dir sogar 2 PNs gesendet und nichts von dir gehört.

Das demotiviert mich alles ein wenig.
Sorry, musste ich mal loswerden.🙁

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3193
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.2 (Daily Build, WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 18 Male
wurde gedankt: 4 Male

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von shadowkiller »

Danke vielmals. Du bist wirklich fleißig!
Ich schreibe ihm nochmal direkt. (Bedenke bitte, dass auch Urlaubszeit ist)

Ich möchte Deine Geduld und Mühen nicht überstrapazieren, aber noch eine Bitte, falls noch nicht geschehen: mache bitte mal die Beta 6b drauf. In dieser hat Fabian eine Aufzeichnung eingebaut, die das Stop- Problem loggt. Wenn Du ihn bitte das log der Beta6b nach Deinem aufgetretenem Fehlerbild dann nochmal per PN schicken könntest? Vielleicht hilft ihm das auch in diesem Fall, wenn es einen Zusammenhang gibt.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Benutzeravatar
giwlleh
Forum-Nutzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 8c)

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von giwlleh »

Hallo,

habe ohnehin ja die Beta6b drauf. Ist kein Problem. Mache gleich einen Neustart. Dann gebe ich manuell die Pin am Mäher ein um wieder auf die Weboberfläche zu kommen. Dann downloade ich das Log und sende es Fabian. Sagst du ihm Bescheid, das er informiert ist.

Grüße

EDIT 17:33 Uhr:

Logfile ist zu Fabian per PN raus.

Admin
Administrator
Beiträge: 2773
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
hat sich bedankt: 1 Mal
wurde gedankt: 2 Male
Kontaktdaten:

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von Admin »

Danke für das Log. So wie es scheint, wird er bei Dir nicht richtig geweckt, bevor Robonect neustartet. Das kann durchaus ein Timing-Problem sein. Ich nehme mich diesem Bug nun an.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Benutzeravatar
giwlleh
Forum-Nutzer
Beiträge: 35
Registriert: Di 13. Sep 2016, 09:09
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 (Beta 8c)

Re: Nach "Neustart" des Moduls kein Zugriff auf Robonect

Beitrag von giwlleh »

Perfekt.
Das mit dem Wecken (piepsen) war mir auch aufgefallen. Bei der Beta5 macht er das.

Vielen Dank und beste Grüße

Gesperrt

Zurück zu „bestätigte Bugs“